Abo
  • Services:
Anzeige

Siemens verkündet Entwicklerprogramm für Java-Mobiltelefone

Software Development Toolkit verfügbar, Telefone bald auf dem Markt

Siemens hat auf der Entwicklerkonferenz JavaOne in San Francisco sein neues Siemens Mobility Toolkit (SMTK) angekündigt, mit dem Drittanbieter Applikationen auf Basis von Java 2 Micro Edition (J2ME) entwickeln können. Das SDK soll kostenlos erhältlich sein.

In den kommenden Wochen will Siemens in den USA das M46 und in Europa und Asien das M50 mit eingebauter Java-Technik auf den Markt bringen. Man erhofft sich dadurch eine Fülle von Anwendungen zwischen Spiel und Business. Durch die Veröffentlichung des SDK erwartet Siemens reichhaltigen Zuspruch aus der Entwicklergemeinde, die dann Anwendungen wie beispielsweise Instant Messaging und Multiplayer-Spiele, aber auch ernste Unternehmenssoftware für Handys entwickeln könnten.

Anzeige

Die Javaprogramme können vom Besitzer der Telefone heruntergeladen und abgespielt werden. Darüber hinaus soll es möglich sein, sie zwischen kompatiblen Handys auszutauschen. Sowohl das M46 als auch das M50 sind mit GPRS ausgestattet. Siemens hat mit dem SL45i außerdem noch ein weiteres Java-fähiges Handy auf den Markt gebracht.

Das SDK enthält einen Telefon-Emulator, das API sowie eine umfangreiche Dokumentation, eine Programmierreferenz, Quellcode-Beispiele und IDE (Integrated Development Environment) Plug-ins. Das SDK arbeitet mit dem Sun Forte for Java, Borland's JBuilderMobileSet und Metrowerk CodeWarrior for Java zusammen.

Siemens hat für die Entwicklerschar eine eigene Website unter www.siemens.com/mobile-partners aufgemacht, über die demnächst auch das kostenlose SDK bezogen werden kann.


eye home zur Startseite
ip (Golem.de) 28. Mär 2002

scheint hier bei Siemens ein paar Probleme zu geben. Als der Artikel online ging...

Stefan 28. Mär 2002

Der Link funktioniert bei mir auch nicht. Wäre nett, wenn ihr mal den richtigen Link...

Annika 28. Mär 2002

Die Adresse stimmt, die Page bereits seit langem aktiv, man darf sie nur nicht in Google...

Dirk Schäfer 28. Mär 2002

Da war wohl mal wieder die Presseabteilung schneller als der Webmaster. ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNCHRON GmbH, Stuttgart
  2. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn
  3. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. Robert Bosch GmbH, Reutlingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Blade Runner Blu-ray 8,99€, The Equalizer Blu-ray 6,66€)
  3. 79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  2. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  3. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  4. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  5. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  6. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  7. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone

  8. Sexismus

    US-Spielforum Neogaf offenbar abgeschaltet

  9. Kiyo und Seiren X

    Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer

  10. Pixel 2 XL

    Google untersucht Einbrennen des Displays



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Gran Turismo Sport im Test: Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser
Gran Turismo Sport im Test
Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. Mirai-Nachfolger Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Kaputte Tastatur

    non_existent | 17:31

  2. Re: Vermutlich wurde der Taschenrechner in Java...

    CHU | 17:28

  3. Re: Was hat das mit Sexismus zu tun?

    Yash | 17:27

  4. Was soll man sonst machen...

    CHU | 17:24

  5. Re: Die FSFE hätte ihren Sitz nach München...

    luzipha | 17:23


  1. 16:38

  2. 16:28

  3. 15:53

  4. 15:38

  5. 15:23

  6. 12:02

  7. 11:47

  8. 11:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel