Abo
  • Services:
Anzeige

Pironet NDH: Kostensenkungen und positives Jahresergebnis

Starker Umsatzzuwachs im Softwarebereich

Das Kölner Softwarehaus Pironet NDH hat auf seiner Bilanzpressekonferenz die endgültigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2001 bekannt gegeben. Trotz der schwierigen Marktbedingungen konnte das Unternehmen die selbst gesetzten Umsatz- und Ertragsvorgaben realisieren. Der Jahresumsatz blieb mit 24,3 Millionen Euro nur knapp unter dem Vorjahresvolumen (24,7 Millionen Euro).

Positiv entwickelte sich dabei der Geschäftsbereich Software, der um rund 23 Prozent gegenüber dem Vorjahr zulegen konnte. Das Unternehmen verkauft das Content Management System Pirobase. Mit 4,3 Millionen Euro erzielte der Softwarebereich knapp 18 Prozent vom Gesamtumsatz; 82 Prozent entfielen auf den Geschäftsbereich Services, dessen Umsatzvolumen sich mit insgesamt 20,0 Millionen Euro um 5,7 Prozent im Vergleich zum Geschäftsjahr 2000 verringerte.

Anzeige

Auf der Aufwandsseite hat das im Frühjahr 2001 eingeleitete Restrukturierungsprogramm in der zweiten Jahreshälfte nach Unternehmensangaben voll gegriffen und zu deutlichen Kostensenkungen speziell im Bereich der Vertriebskosten sowie beim Forschungs- und Entwicklungsaufwand geführt. Das operative Ergebnis (EBIT) von Pironet NDH verbesserte sich infolgedessen um mehr als 65 Prozent gegenüber dem Vorjahr (-2,3 Millionen Euro) auf aktuell -0,8 Millionen Euro. Auf EBIT-Basis schaffte das Unternehmen mit 0,6 Millionen Euro (2000: -1,0 Millionen Euro) den Sprung in die schwarzen Zahlen. Gleiches gilt für das Jahresergebnis in Höhe von 0,4 Millionen Euro nach -1,0 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2000.

Das Unternehmen konnte seinen Cashflow um 4,2 Millionen Euro gegenüber dem Vorjahr erhöhen und damit auch alle Veränderungen im Umlaufvermögen und den kurzfristigen Verbindlichkeiten kompensieren. Der Cashflow stieg im dritten Jahr in Folge von -3,2 Millionen Euro in 1999 über -0,5 Millionen Euro in 2000 auf 3,7 Millionen Euro im abgelaufenen Geschäftsjahr. Zum Bilanzstichtag standen dem Unternehmen 32,3 Millionen Euro liquide Mittel zur Verfügung, was einem Anteil von 66,2 Prozent in Relation zur Bilanzsumme sowie einem Finanzbestand von rund 2,22 Euro pro Aktie entspricht.

Pironet NDH erwartet im laufenden Geschäftsjahr auch im Falle eines gleichbleibenden Umsatzniveaus eine weitere Verbesserung des operativen Ergebnisses. Im Zentrum der Strategie steht die gezielte Erweiterung des indirekten Vertriebs über zusätzliche Kooperations- und Integrationspartner.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Seitenbau GmbH, Konstanz
  2. redcoon Logistics GmbH, Erfurt
  3. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. European XFEL GmbH, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 47,99€
  2. 25,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Elektroauto

    Das UTV Nikola Zero hat viel Power fürs Gelände

  2. Lenovo

    Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  3. Jobmesse Berlin

    Golem.de bringt IT-Experten in die Industrie

  4. Ransomware

    Locky kehrt erneut zurück

  5. Sammelklage gegen We-Vibe

    Vibratorhersteller zahlt Entschädigung in Millionenhöhe

  6. Kartendienst

    Google führt Frage-Antwort-Sektion bei Maps ein

  7. Ford-Patent

    Autonome Autos sollen abnehmbare Lenkräder bekommen

  8. Elektroauto

    Lina kann kompostiert werden

  9. Radeon RX Vega 56 im Test

    AMD positioniert sich in der Mitte

  10. The Patent Scam

    X-Plane-Macher veröffentlicht Film über Patenttrolle



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

  1. Re: Bundesliga möchte ich nicht mal geschenkt haben.

    logged_in | 11:42

  2. Re: nur so geht das :-)

    Dino13 | 11:41

  3. Re: Wer es auf die Spitze treiben will: dactyl...

    wraith | 11:41

  4. Re: 1,50 ¤ / Spiel - bei Sky 0,90 ¤ / Spiel

    redrat | 11:39

  5. Re: AAARGH: wieder 80km/h

    Katsuragi | 11:39


  1. 11:55

  2. 11:45

  3. 11:40

  4. 11:33

  5. 11:04

  6. 10:51

  7. 10:36

  8. 10:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel