Abo
  • Services:

Ision Internet AG ist überschuldet

Hamburger Internet Service Provider steht vor der Insolvenz

Wie der Vorstand der Ision Internet AG mitteilt, ist gegenwärtig davon auszugehen, dass eine rechtliche Überschuldung der Gesellschaft vorliegt. Zu den Kunden des Hamburger Internet Service Providers zählen unter anderem namhafte Kunden wie der Spiegel-Verlag, die Tomorrow Focus AG, die Landesbank Schleswig Holstein und Tchibo.

Artikel veröffentlicht am ,

Man habe Maßnahmen ergriffen, um die Finanzierung der Gesellschaft abzusichern und die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Ision Internet AG abzuwenden, heißt es weiter in einer Ad-hoc-Mitteilung.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg vor der Höhe
  2. Haufe Group, St. Gallen (Schweiz)

Sollten diese Maßnahmen aber erfolglos bleiben, sehe man sich gezwungen, für die Gesellschaft kurzfristig, spätestens bis zum 3. April 2002, die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens zu beantragen.

Im April 2001 hatte die britische Energis plc, die derzeit selbst in finanziellen Schwierigkeiten steckt, die Ision Internet AG zu fast 100 Prozent übernommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

CK (Golem.de) 28. Mär 2002

Keine Sorge. :) Seit kurz vor der CeBIT stehen unsere Server bei einem anderen Provider...

Günther Stolzfels 27. Mär 2002

Müssen wir jetzt eigentlich um unser Golem Angst haben ? Immerhin prangt doch auf dieser...


Folgen Sie uns
       


Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live

Nach der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten sprach sich am Mittwoch in Brüssel auch der Rechtsausschuss des Europaparlaments für ein Recht aus, das die digitale Nutzung von Pressepublikation durch Informationsdienste zustimmungspflichtig macht. Ein Uploadfilter, der das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte verhindern soll, wurde ebenfalls auf den Weg gebracht. Doch was bedeutet diese Entscheidung am Ende für den Nutzer? Und wer verfolgt eigentlich welche Interessen in der Debatte?

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /