Abo
  • Services:
Anzeige

Lara Croft: Das neue Model ist da

20-jährige Niederländerin ab sofort im Amazonen-Kostüm

Die 20-jährige Holländerin Jill de Jong ist das neue Lara-Croft-Model, wie der Spieleentwickler Eidos jetzt bekannt gab. Neben ihrem Aussehen soll sie sich vor allem auf Grund charakterlicher Ähnlichkeiten mit der Pixel-Heldin aus Tomb Raider für den Job qualifiziert haben.

So liebt Jill, ähnlich wie Lara, sportliche Abenteuer, vor allem solche Aktivitäten, die noch als reine Männerdomäne gelten: "Bevor ich Model wurde, spielte ich Fußball. Ein Sport, den ich auf meinen Reisen sehr vermisse. Sobald sich die Gelegenheit zu einem Spiel ergibt, kann mich niemand aufhalten. Erst kürzlich in Paris fragte ich, ob ich bei einem Spiel eingewechselt würde. Die Typen lachten zuerst über mich, doch bereits nach 15 Minuten lachten sie über ihre Mannschaftskollegen!"

Anzeige
Die neue Lara
Die neue Lara

Jill erfuhr von ihrer Berufung als neues "Lara Croft Model", nachdem sie sich mehrmals mit den Entwicklern des Spiels getroffen hatte. "Ich konnte in der Nacht vor der endgültigen Entscheidung kaum schlafen, da die Konkurrenz ziemlich groß war. Ich wollte unbedingt das neue Lara-Model werden. Als ich schließlich den Anruf von Eidos bekam, konnte ich es nicht fassen. Ich rief sofort meine Eltern und die Agentur an. Bis ich begriff, was geschehen war, trug ich auch schon das neue Lara-Outfit."

Jill begann ihre Karriere mit 15, als sie einen Model-Contest in Holland gewann. Der erste Preis war damals ein Vorstellungsgespräch bei einer Top-Agentur in Mailand. Jill flog nach Mailand und erhielt sofort einen Vertrag. Im vergangenen Jahr wurde sie vor allem durch die europäische L'Oreal-Kampagne für Haarwaschmittel bekannt.


eye home zur Startseite
Arrideus 18. Apr 2002

Hoffentlich konzentrieren sich die Entwickler dieses mal etwas mehr auf den Programmcode...

ein anderer hans 30. Mär 2002

suppa diskussion, so was bringt mich echt dazu hierzu ein post abzulassen

chojin 27. Mär 2002

obwohl "Fittenstraining" beinahe soetwas vermuten lies... ;) nein im ernst: das wäre ja...

Moni 27. Mär 2002

Hallo Hans, Meine Freundin fand Lara einfach klasse und hat sich gedacht, ein bisschen...

Hans 27. Mär 2002

also, ich will dir als frau eigentlich nicht widersprechen, schliesslich solltest du es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PUSCH WAHLIG LEGAL, Berlin
  2. ENERCON GmbH, Aurich
  3. Gentherm GmbH, Odelzhausen
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  3. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       

  1. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  2. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  3. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  4. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  5. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  6. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  7. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  8. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  9. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  10. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Die Zukunft kann hell strahlen ... oder dunkel sein

    möpmöp123 | 19:36

  2. Re: Interessante Fragen bleiben unbeantwortet

    spezi | 19:34

  3. Bitte endlich mehr 10Gbit ports am Mainboard

    honna1612 | 19:34

  4. 5G braucht Glasfaser

    cicero | 19:32

  5. Re: Also ich mag den Straßenbahnsound ....

    lost_bit | 19:30


  1. 19:00

  2. 17:48

  3. 16:29

  4. 16:01

  5. 15:30

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel