Abo
  • Services:
Anzeige

Neuer Fotochip nimmt 3D-Objekte mit Bewegtinformationen auf

Canesta will preiswerte Lösungen für 3D-Bilderfassung entwickeln

Die US-Firma Canesta hat sich eine Methode patentieren lassen, mit der man aus digitalen Standfotografien automatisch 3D-Objekte in Echtzeit erzeugen und ihre Bewegungen feststellen kann. Die Technik soll nicht nur in Digitalkameras, sondern auch in entsprechend ausgerüsteten PDAs, Handys oder Maschinen und Roboter eingebaut werden, die so ihre Umgebung erfassen und gegebenenfalls auf sie reagieren können.

Das Herz der von Canesta entwickelten Technik ist ein sich bewegender kleiner Bildsensor, dessen Bildmaterial durch entsprechende Software ausgewertet wird. Dadurch sollen über 50 3D-Bilder in der Sekunde gewonnen werden können, teilten die Erfinder mit, ohne technische Details zum Auflösungsvermögen zu geben. Genauso wenig erläuterten die Erfinder, wie ihre Entfernungsmessung funktioniert. Zumindest soll die Technik so preiswert sein, dass sie auch in Consumergeräte verbaut werden kann.

Anzeige

Noch sind keine konkreten Produkte angekündigt, doch verkündete Canesta, mit vielen Herstellern zu sprechen, die lebhaftes Interesse an der Technik haben. Weitere Informationen zu möglichen Applikationen, den Chips und der Software will Canesta im Laufe des Jahres mitteilen.

Canesta wurde im April 1999 gegründet und hat rund 20 Patente angemeldet oder bereits zugeteilt bekommen. Zu den Investoren gehören Carlyle Venture Partners, Apax Partners, JP Morgan Partners (früher Chase Capital Partners), TechFund Capital und Thales Corporate Ventures (früher Thomson-CSF Ventures), die insgesamt 20 Millionen US-Dollar in das Unternehmen investiert haben.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GIGATRONIK München GmbH, München
  2. Toyota Kreditbank GmbH, Köln
  3. OSRAM GmbH, München
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Einsatzorte


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (u. a. Mittelerde Collection 25,97€)
  3. (u. a. Mission Impossible 1-5 Box 16,97€ und Death Race 1-3 9,94€ + 5€ FSK-18-Versand)

Folgen Sie uns
       

  1. Jimu Astrobot ausprobiert

    Die fast ernsthafte Konkurrenz für Lego Mindstorms

  2. Google Cloud Platform

    Google teilt Cloud-Angebot in Netzwerk-Tiers ein

  3. Elektromobilität

    Audis Elektroautos bekommen ein Solardach

  4. DSLR

    Nikon D850 macht 45,7 Megapixel große Bilder mit 9 fps

  5. Chrome Web Store

    Chrome warnt künftig vor manipulativen Erweiterungen

  6. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  7. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  8. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  9. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  10. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Was ist mit einem "Update" bei Flugzeugen und...

    Libertybell | 12:17

  2. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    |=H | 12:17

  3. Re: Chrome soll lieber mal...

    Phantom | 12:17

  4. Re: alle paar Tage aufladen?

    Koto | 12:15

  5. Re: Mal rechnen

    schily | 12:15


  1. 12:00

  2. 11:33

  3. 11:15

  4. 10:52

  5. 09:10

  6. 09:00

  7. 08:32

  8. 08:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel