• IT-Karriere:
  • Services:

DVD-Authoring-Lösung von Ulead angekündigt

DVD PowerTools brennt DVDs mit passenden Menüs samt Navigation

Ulead will Ende April ein Programm für DVD-Authoring auf den Markt bringen, das einen neu entwickelten MPEG-Codec enthält, der deutlich schneller zu Werke gehen soll. DVD PowerTools erlaubt die Erzeugung von kompletten DVD-Menüs einschließlich einer Kapitelaufteilung.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit DVD PowerTools lassen sich interaktive DVD-Menüs erstellen, für die aus über 200 beigefügten Hintergrundbildern, Buttons und Rahmen gewählt werden kann. Buttons oder Hintergründe reagieren mit Animationen auf eine Aktivierung. Die Software unterstützt auch eine Kapitelunterteilung und ermöglicht, im Menü eine entsprechende Kapitelübersicht anzulegen. Zur Betitelung sowie Texteinblendungen stehen etliche Texteffekte wie 3D, Neon- oder Feuerbuchstaben zur Wahl.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Stuttgart
  2. enowa AG, verschiedene Standorte

Über die MPEG-Direktaufnahme wird Filmmaterial direkt von DV/D8-Camcordern eingelesen, wobei die Codierung mit variabler Bitrate möglich ist. Zudem soll die 4-GByte-Grenze kein Problem für die Software darstellen. Ulead verspricht, dass sich die Software mit vielen gängigen CD- und DVD-Brennern versteht und zudem BURN-Proof unterstützt.

DVD PowerTools für Windows 98, Millennium, NT, 2000 und XP soll Ende April in deutscher Version zum Preis von 299,95 Euro in den Handel kommen. Wer VideoStudio 5, MediaStudio 6.5, DVD MovieFactory oder DVD Pictureshow besitzt, kann zum Upgrade-Preis von 249,95 Euro zu DVD PowerTools wechseln.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 789€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  3. 369,99€ (Bestpreis!)
  4. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) - Hands On

Die neuen Galaxy Note 20 und Galaxy Note 20 Ultra von Samsung kommen wieder mit dem S Pen.

Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) - Hands On Video aufrufen
Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

    •  /