• IT-Karriere:
  • Services:

Umweltfreundliches Pentium-4-Mainboard von Fujitsu Siemens

Mainboards D1337-A in der Limited Green Edition

Fujitsu Siemens Computers hat mit der Auslieferung eines umweltfreundlichen Pentium-4-Mainboards begonnen: Bei der Limited Green Edition des Mainboards D1337-A werden blei- und halogenfreie Leiterplatten sowie bleifreie Lötprozesse genutzt.

Artikel veröffentlicht am ,

Dadurch soll der Bleianteil von 12 Gramm auf weniger als 3 Gramm je Mainboard reduziert werden. Ähnliches treffe auch auf die Chloride und die Brom-Anteile zu. Beides sind Halogene, die üblicherweise als gesundheitsschädliches Flammschutzmittel eingesetzt werden. Eine Reduzierung von ungefähr 12 Massen-Prozent auf unter 0,15 Prozent entspreche der Vorgabe der weltweit gültigen Norm zur Prüfung von halogenfreiem Basismaterial (JPCA-ES-OA-1999). Zudem verbilligt der Verzicht an Halogenen die Entsorgung von Elektronikbaugruppen, heißt es von Fujitsu Siemens.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. Allianz Versicherungs-AG, Unterföhring

Abgesehen vom Intel-845-Chipsatz mit DDR-SDRAM-Unterstützung (DDR266, PC2100), zwei DIMM-Sockeln für maximal 2 GByte Speicher, einem UDMA-100-IDE-Controller, einem AGP-4X- und fünf PCI-Steckplätzen, einer 10/100-Mbps-Ethernet- und zwei USB-1.1-Schnittstellen und AC97-Onboard-Soundchip (Analog Devices AD 1885) bietet das D1337-A auch einige erweiterte Stromsparfunktionen. So soll das "Thermal Management" unnötigen Lärm durch den CPU- und Netzteillüfter vermeiden, indem nur bei starker Erwärmung des Prozessors die Lüfter hochgedreht werden. Bei niedriger CPU-Belastung werden die Lüfter im Silent Mode sogar vollständig abgeschaltet. Auch durch den "HDD-Silent Mode" soll unnötiger Lärm durch die Festplatte vermieden werden.

Das D1337-A in der Limited Green Edition soll - wie es der Name schon sagt - in begrenzter Auflage ab sofort für 209,- Euro im Fachhandel erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 399€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Battlefleet Gothic: Armada 2 für 11,99€, Star Trek Bridge Crew für 6,66€, Rage 2 für...
  4. 89,99€

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Z Flip - Hands on

Das Galaxy Z Flip ist Samsungs zweites Smartphone mit faltbarem Display - und besser gelungen als das Galaxy Fold.

Samsung Galaxy Z Flip - Hands on Video aufrufen
Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte
Login-Dienste
Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

Immer wieder bringen Politiker einen Klarnamenzwang oder eine Identifizierungspflicht für Nutzer im Internet ins Spiel. Doch welche Anbieter könnten von dieser Pflicht am ehesten einen Vorteil erzielen?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europäische Netzpolitik Die Rückkehr des Axel Voss
  2. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  3. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
Akkutechnik
In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
  2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
  3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

    •  /