Abo
  • Services:
Anzeige

MS-Exchange 2000 Client für Linux und UNIX

Ximian Connector macht Evolution zum Microsoft Exchange 2000 Client

Mit dem "Ximian Connector for Microsoft Exchange" bietet Ximian jetzt ein Plug-In für Evolution an, mit dem sich die PIM-Software (Personal Information Manager) für Linux und UNIX zur Zusammenarbeit mit Microsoft Exchange 2000 überreden lässt. Evolution wird so zusammen mit dem Ximian Connector zum Microsoft Exchange 2000 Client.

User können E-Mails, Kalender, Gruppen-Terminpläne, Adressbücher und Aufgabenlisten über den Exchange 2000 Server auch mit Outlook-Usern austauschen. Eine heterogene Systemlandschaft lässt sich so im Groupware-Bereich zusammenführen.

Anzeige

Ximian Connector for Microsoft Exchange kommt als einfach zu installierendes Software Add-On für Ximian Evolution daher, das von Hause aus Protokolle und Formate wie IMAP, POP, SMTP, LDAP, iCalendar und vCard verarbeiten kann.

Ximian Connector for Microsoft Exchange ist für die gängigen Linux-Distributionen, darunter Red Hat, Mandrake, SuSE und Debian, verfügbar und kann über die Ximian-Website bestellt werden. Eine Einzellizenz kostet 69,- US-Dollar, für 10 Stück fallen 599,- US-Dollar an und 25 Lizenzen kosten 1.449,- US-Dollar. Unterstützung für Solaris 8 soll im zweiten Quartal folgen. Die benötigte Basis-Software Ximian Evolution kann kostenlos bei Ximian heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
gbl 30. Mai 2002

Wo kann ich den Sourec bekommen?

netBro 26. Mär 2002

Gibt es eine Demoversion zum Download? Würde mir das Teil gerne einmal anschauen und...

MARO 26. Mär 2002

Hallo Herr Maul, die hier angebotene Lösung ist eben gerade für die Benutzer angedacht...

Carsten Maul 25. Mär 2002

Mit dem "Insight Connector" von Sybari kann Outlook alle seine Funktionen über einen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KOMET GROUP GmbH, Besigheim
  2. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  3. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  4. Giesecke & Devrient 3S GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 29,99€
  3. etwa 8,38€

Folgen Sie uns
       

  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Ein ungefährer Zeitrahmen in dem das Leck...

    das_mav | 09:51

  2. Re: Wer von den 90 % nutzt denn Gmail wirklich aktiv?

    ikso | 09:49

  3. Re: Das Kochbeispiel

    intergeek | 09:45

  4. Pöbel bestimmt wer die Hexe ist

    PocketIsland | 09:44

  5. Re: gegen Polizeigewalt in den USA protestiert

    moen | 09:40


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel