Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest: Metal Gear Solid 2 - Cineastisches Spielgefühl

Langerwartete Taktik-Action seit kurzem erhältlich

Über kein anderes PlayStation-2-Spiel wurden wohl im Vorfeld so viele Worte verloren wie über Metal Gear Solid 2, und auch bei keinem anderen Titel waren die Erwartungen derart hoch - nach den vielversprechenden ersten Demos wäre für die meisten Gamer alles andere als eine revolutionäre neue Spielerfahrung eine mittelgroße Enttäuschung. Die fertige Version des Spieles zeigt nun, dass Konami diesen Erwartungen - zumindest zum Teil - durchaus gerecht werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Metal Gear Solid 2 ist allerdings kein einfach zu beschreibendes Spiel - dafür sorgt schon die äußerst verworrene Story, die von manchen als genial verwoben, von vielen anderen aber zweifellos auch als irritierend verworren bezeichnet werden wird. Eine Zusammenfassung des Inhalts kann mit wenigen Worten kaum gegeben werden und würde auch ihren Sinn verfehlen, da so ein Teil des Spielerlebnisses verloren geht, so viele überraschende Wendungen konnte wohl bisher noch kein anderer Titel bieten.

Inhalt:
  1. Spieletest: Metal Gear Solid 2 - Cineastisches Spielgefühl
  2. Spieletest: Metal Gear Solid 2 - Cineastisches Spielgefühl

Screenshot #1
Screenshot #1
Zumindest sei allerdings verraten, dass Geheimagent Solid Snake diesmal nicht alleine das Abenteuer durchstehen muss, sondern ein Nachfolger im (deutlich längeren) zweiten Teil des Spieles vom Spieler übernommen wird. Am grundsätzlichen Gameplay hat sich allerdings im Vergleich zum ersten Teil nicht wirklich viel geändert, immer noch gilt es, mehr durch Schleichen und Verstecken denn durch Waffengewalt einen Ring von Verschwörern auszuhebeln.

Screenshot #2
Screenshot #2
Der Spieler kann dabei recht frei entscheiden, ob er etwa eine feindliche Wache per Pistolenschuss unschädlich macht, lieber versucht, sich durch das geschickte Verstecken hinter Kisten und anderen Objekten an ihr vorbeizuschleichen, sich an der Decke langzuhangeln oder doch lieber nach einem Geheimgang sucht, um erst gar nicht den Feind passieren zu müssen.

Spieletest: Metal Gear Solid 2 - Cineastisches Spielgefühl 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

mzam 02. Apr 2002

also die dc gab es schon 98...aber ist schon gut:) schade das hier alle so agressiv sind...

resonic 25. Mär 2002

volle zustimmung :)

Salam 25. Mär 2002

Alles klar... trotzdem sind 3 Jahre absoluter unfug. Ich weiss es - ich habe diesen...

Mausschubser 25. Mär 2002

ja! Das ist genau das, was man sich denkt, wenn man solche Beiträge liest. Zumal man...

Kaiserlex 25. Mär 2002

AHA und die Spieltiefe definierst du über Grafik und Sound?!? interessant...


Folgen Sie uns
       


Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on

Das Nokia 6.2 und das Nokia 7.2 sind zwei Android-Smartphones im Mittelklassesegment. Beide sind Teil des Android-One-Programms und dürften entsprechend schnelle Updates erhalten.

Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on Video aufrufen
Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

    •  /