• IT-Karriere:
  • Services:

Crimson Skies: Fortsetzung exklusiv für Xbox

Spiel erscheint im Herbst 2002

Im Herbst 2002 werden die Microsoft Game Studios mit "Crimson Skies: High Road To Revenge" die Fortsetzung der Action-Flugsimulation "Crimson Skies" veröffentlichen. Während der erste Titel für den PC veröffentlicht wurde, soll die Fortsetzung exklusiv der Xbox vorbehalten bleiben.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Als verwegener und wagemutiger Luftpirat Nathan Zachary jagt man in einem Fantasie-Flugzeug auf der Suche nach dem Mörder von Zacharys bestem Freund durch die USA der 30er-Jahre. Dabei sollen zahlreiche neue Features die Spieler überzeugen. So lassen sich etwa Umgebungen als Waffen benutzen - Landschaften und Gebäude können zum Auslösen von Erdrutschen "missbraucht" werden, das Zerstören von Wassertürmen und Brücken oder ein Flug durch eine Gefahrenzone kann genutzt werden, um so Gegner abzuschütteln.

Stellenmarkt
  1. Media Cologne GmbH, Hürth
  2. InnoGames GmbH, Hamburg

Screenshot #2
Screenshot #2
Zehn unterschiedliche Flugzeuge warten auf ihren Einsatz, die mit Raketen, magnetischen Greifhaken und Sandsturm-Kanonen bewaffnet sind. Auch Mehrspieler-Gefechte werden per Split-Screen möglich sein. Der Schwerpunkt des Spiels soll mehr auf der Action denn auf der Simulationsebene liegen, es wird also nicht nötig sein, sich lange in die Bedienelemente des Flugzeuges einzuarbeiten, um die Steuerung zu erlernen.

Mehr über "Crimson Skies" gibt es in unserem Test des ersten Teils.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 44,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. The Surge 2 für 42,99€, Trackmania 2: Stadium für 5,99€, Fallout: New Vegas Ultimate...
  3. (aktuell u. a. Netgear Pro Safe JGS524Ev2 Switch für 103,90€, Hasbro Nerf N-Strike für 36...
  4. (u. a. Samsung RU7419 (43 Zoll) für 329€, Samsung RU7409 (50 Zoll) für 449€, Samsung RU8009...

Stewon 29. Mär 2003

Jo , wollen wir alle stark hoffen das Crimson Skies auch auf dem PC eine Wiedergeburt...

Michael 13. Jan 2003

Können wir da nicht eine Sammelklage gegen MS machen, dass das Spiel auch auf dem PC...

DOM DrAcid 06. Okt 2002

ich habe lange zeit crimson gespielt, es war eins der besten game die es jeh gab. ich...

Tobspeed 04. Aug 2002

Es ist klar das Microsoft das Spiel nur für seine Console rausbringen will! Das ist ja...

Eurofalter 23. Mär 2002

Da bin ich absolut deiner Meinung. Und wenn man bedenkt, dass in der "Console" ein...


Folgen Sie uns
       


Kuschelroboter Lovot angesehen (CES 2020)

Lovot ist ein kleiner Roboter, der bei seinem Besitzer für gute Stimmung sorgen soll. Er lässt sich streicheln und reagiert mit freudigen Geräuschen.

Kuschelroboter Lovot angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

    •  /