Abo
  • Services:

Crimson Skies: Fortsetzung exklusiv für Xbox

Spiel erscheint im Herbst 2002

Im Herbst 2002 werden die Microsoft Game Studios mit "Crimson Skies: High Road To Revenge" die Fortsetzung der Action-Flugsimulation "Crimson Skies" veröffentlichen. Während der erste Titel für den PC veröffentlicht wurde, soll die Fortsetzung exklusiv der Xbox vorbehalten bleiben.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Als verwegener und wagemutiger Luftpirat Nathan Zachary jagt man in einem Fantasie-Flugzeug auf der Suche nach dem Mörder von Zacharys bestem Freund durch die USA der 30er-Jahre. Dabei sollen zahlreiche neue Features die Spieler überzeugen. So lassen sich etwa Umgebungen als Waffen benutzen - Landschaften und Gebäude können zum Auslösen von Erdrutschen "missbraucht" werden, das Zerstören von Wassertürmen und Brücken oder ein Flug durch eine Gefahrenzone kann genutzt werden, um so Gegner abzuschütteln.

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg
  2. SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH, Unterensingen

Screenshot #2
Screenshot #2
Zehn unterschiedliche Flugzeuge warten auf ihren Einsatz, die mit Raketen, magnetischen Greifhaken und Sandsturm-Kanonen bewaffnet sind. Auch Mehrspieler-Gefechte werden per Split-Screen möglich sein. Der Schwerpunkt des Spiels soll mehr auf der Action denn auf der Simulationsebene liegen, es wird also nicht nötig sein, sich lange in die Bedienelemente des Flugzeuges einzuarbeiten, um die Steuerung zu erlernen.

Mehr über "Crimson Skies" gibt es in unserem Test des ersten Teils.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 6,66€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Stewon 29. Mär 2003

Jo , wollen wir alle stark hoffen das Crimson Skies auch auf dem PC eine Wiedergeburt...

Michael 13. Jan 2003

Können wir da nicht eine Sammelklage gegen MS machen, dass das Spiel auch auf dem PC...

DOM DrAcid 06. Okt 2002

ich habe lange zeit crimson gespielt, es war eins der besten game die es jeh gab. ich...

Tobspeed 04. Aug 2002

Es ist klar das Microsoft das Spiel nur für seine Console rausbringen will! Das ist ja...

Eurofalter 23. Mär 2002

Da bin ich absolut deiner Meinung. Und wenn man bedenkt, dass in der "Console" ein...


Folgen Sie uns
       


HP Z2 Mini Workstation - Test

Die Z2 Mini Workstation G3 kann uns im Test überzeugen - und das nicht als sehr schnelle Maschine, sondern als gut durchdachtes Gesamtkonzept.

HP Z2 Mini Workstation - Test Video aufrufen
Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    SpaceX: Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
    SpaceX
    Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal

    Landen, Auftanken und 24 Stunden später wieder starten. Das will SpaceX mit der neusten und endgültigen Version der Falcon-9-Rakete erreichen. In der letzten Nacht hat sie erfolgreich einen Satelliten für Bangladesch in den Orbit gebracht.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


        •  /