• IT-Karriere:
  • Services:

Palm: Umsatz geht gegenüber Vorjahr massiv zurück

Pro-forma-Nettoverlust sinkt

Der PDA-Hersteller Palm konnte für das dritte Bilanzquartal 2002 Umsätze von 292,7 Millionen US-Dollar verzeichnen und damit gegebüber dem vorherigen Quartal um ein Prozent verbessern (290,6 Millionen US-Dollar). Vergleicht man die Umsätze allerdings mit dem dritten Bilanzquartal 2001 ergibt sich ein dramatischer Umsatzrückgang von 38 Prozent (470,8 Millionen US-Dollar).

Artikel veröffentlicht am ,

Der Pro-forma-Nettoverlust, der Sondereinflüsse nicht berücksichtigt, belief sich auf 14 Millionen US-Dollar. Umgerechnet auf die einzelne Aktie sind dies 2 US-Cent. Im zweiten Bilanzquartal 2002 machte man noch einen Pro-forma-Nettoverlust von 36,6 Millionen US-Dollar (minus 6 US-Cent pro Aktie), im dritten Quartal 2001 einen Pro-forma-Gewinn von 9,3 Millionen US-Dollar (0,02 US-Cent pro Aktie).

Stellenmarkt
  1. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel
  2. LeasePlan Deutschland GmbH, Düsseldorf, Neuss

Der tatsächliche Nettogewinn belief sich nach US-GAAP auf 2,9 Millionen US-Dollar oder 1 US-Cent pro Anteilsschein verglichen mit einem Nettoverlust von 25,2 Millionen US-Dollar im zweiten Quartal 2002 und einem Verlust von 1,9 Millionen US-Dollar im dritten Quartal des Vorjahres.

Im dritten Geschäftsquartal 2002, das am 1. März 2002 endete, konnte Palm 1,3 Millionen PDAs an den Mann und die Frau bringen. Damit beläuft sich die von Palm seit Bestehen verkaufte Menge an PDAs auf 17,2 Millionen Geräte. Ingesamt sind bislang weltweit 21 Millionen PDAs mit PalmOS-Betriebssystem verkauft worden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 44,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. The Surge 2 für 42,99€, Trackmania 2: Stadium für 5,99€, Fallout: New Vegas Ultimate...
  3. (aktuell u. a. Netgear Pro Safe JGS524Ev2 Switch für 103,90€, Hasbro Nerf N-Strike für 36...
  4. (u. a. Samsung RU7419 (43 Zoll) für 329€, Samsung RU7409 (50 Zoll) für 449€, Samsung RU8009...

Folgen Sie uns
       


Cirrus7 Incus A300 - Test

Wir testen den Incus A300 von Cirrus7, einen passiv gekühlten Mini-PC für AMDs Ryzen 2000G/3000G.

Cirrus7 Incus A300 - Test Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

    •  /