Abo
  • Services:
Anzeige

Tomb Raider: The Angel of Darkness - Lara Croft kehrt zurück

Wehrhafte Heldin ab November auf PC und PlayStation 2

Bereits Mitte Februar stellten Eidos Interactive und Core Design die Rückkehr der schlagkräftigen Polygon-Heldin Lara Croft in Aussicht. Nun wurde der Titel des Mitte November erscheinenden Spiels bekannt gegeben: In "Lara Croft Tomb Raider: The Angel of Darkness" soll die Heldin härter als in den vorherigen Teilen vorgehen, wenn sie auf dem PC und der PlayStation 2 düstere Machenschaften aufdeckt.

Lara - härter und düsterer
Lara - härter und düsterer
Eidos und Core versprechen eine "stärkere und komplexere Heldin, die sich nicht nur im veränderten Look, sondern auch mit verändertem Charakter durch ein atemberaubendes Szenario schlägt". Im Vergleich zum letzten Spiel, "Tomb Raider: The Last Revelation", soll Lara sehr viel komplexeren Situationen und Charakteren gegenüberstehen, die dem Spieler mehr Entscheidungen abverlangen. Während in den bisherigen Spielen hauptsächlich Action, Geschicklichkeit und Rätsel geboten wurden, soll in "The Angel of Darkness" die direkte Interaktion mit anderen Charakteren hinzukommen und die Wahl verschiedener Lösungswege möglich sein.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
Adrian Smith, Direktor von Core Design, hierzu: "Unsere Vision ist es, den Spieler in eine dunkle Welt zu entführen, die er wahrscheinlich gar nicht betreten möchte. Er muss es aber, um Lara wieder zurückzubringen. Es gibt keine klaren Grenzen zwischen gut und böse - es handelt sich vielmehr um eine Geschichte, die vom Spieler die Beantwortung sehr komplexer Fragen verlangt. Es wird eine neue Erfahrung für Gamer sein, die in der Vergangenheit Tomb Raider gespielt haben."

Screenshot #2
Screenshot #2
In "Lara Croft Tomb Raider: The Angel of Darkness" verschlägt es Lara auf Grund eines verzweifelten Anrufs ihres früheren Mentors Von Croy nach Paris. Von Croy wurde von einem ominösen Klienten, Eckhardt, beauftragt, eines der fünf berühmten Obscura-Gemälde aus dem 14. Jahrhundert aufzufinden. In Paris angelangt findet Lara eine Stadt in Angst und Schrecken vor: Von Croy ist Opfer eines schrecklichen Mordes und Lara, unter Mordverdacht stehend, bleibt nur die Flucht. Während ihres Abenteuers begegnet Lara dem gleichgesinnten Kurtis Trent, einem Abenteurer wie sie selbst, der sich auf der Jagd nach Eckhardt befindet. Bei dem Versuch, die von Von Croy hinterlassene Spur zu enträtseln, wird Lara in Geschäfte der Unterwelt, hässliche Morde, eine dunkle Form der Alchemie und in eine Jahrhunderte umspannende Geschichte um Blut, Verrat und Rache verwickelt.

Screenshot #4
Screenshot #4
Eine neue 3D-Engine soll dabei die Möglichkeiten der PlayStation 2 und der neuesten PC-Grafikkarten voll ausschöpfen: Lara besteht nun aus mehr als 5.000 Polygonen im Gegensatz zu den 500 der vorherigen Tomb-Raider-Spiele. Sie soll sich in einer äußerst detaillierten Welt bewegen, die sie durch die Gassen von Paris bis hin zur Unterwelt von Prag führt.

"Lara Croft Tomb Raider: The Angel of Darkness" soll am 15. November 2002 für den PC und die PlayStation 2 erscheinen. Weitere Konsolen sollen nicht unterstützt werden.


eye home zur Startseite
Freeman 15. Nov 2002

Jetzt mal halt, der absolut beste Part, war TR 2, eine völlig atemberaubende TR...

tokai 21. Mär 2002

der erste Teil war gut (seinerzeit ja auch etwas völlig Neuartiges) und hat mich...

cmi 21. Mär 2002

du meinst wohl "tomb raider 2-4" ;) naja.. der teil hier, scheint das richtige "tomb...

Laird Tom 21. Mär 2002

Einerseits verstehe ich, dass es Leute gibt, denen Lara mittlerweile so spannend wie die...

KönigvonDeutsch... 21. Mär 2002

Nicht meckern, lasst uns erst mal das spiel anschauen, dann können wir uns auch eine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DPD Deutschland GmbH, Aschaffenburg
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Ratbacher GmbH, München
  4. Techniker Krankenkasse, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 24,99€ inkl. Abzug (Preis wird im Warenkorb angezeigt)
  2. 99,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 130€)

Folgen Sie uns
       

  1. Neue Firmware

    Zwangsupdate für DJIs Spark-Drohne gegen Abstürze

  2. High Speed Rail

    Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  3. iPhone am Steuer

    Apple will an Autounfällen nicht schuld sein

  4. Filmfriend

    Kostenloses Videostreaming für Bibliothekskunden

  5. EMotion

    Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden

  6. Electronic Arts

    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

  7. Microsoft

    Age of Empires 4 angekündigt

  8. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  9. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  10. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Und hier ist das nervige Problem

    pythoneer | 11:21

  2. Re: Schanghai???

    schap23 | 11:21

  3. Re: Wenn der Bauer...

    Tantalus | 11:21

  4. Re: Nicht so bescheuert wie es auf den Ersten...

    emuuu | 11:18

  5. Re: Bezüglich heller drehen...

    jnv | 11:17


  1. 10:58

  2. 10:21

  3. 09:52

  4. 09:02

  5. 07:49

  6. 07:23

  7. 07:06

  8. 20:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel