Abo
  • Services:

Magellan GPS Companion für Palm m500er Serie

Passende Navigationssoftware von Palmtop liegt dem Gerät bei

Im April bringt Thales Navigation das Satelliten-Navigationsmodul Magellan GPS Companion für die Palm-Modelle der m500er-Serie auf den deutschen Markt. Dem Gerät liegen TomTom Route Planer und TomTom City Maps von Palmtop als passende Navigationssoftware bei.

Artikel veröffentlicht am ,

Der GPS Companion wird an der Rückseite des Palm-PDAs befestigt und vergrößert den kompletten Platzbedarf des PDAs stark. Dafür verwandelt sich der PDA aber in einen vollwertigen GPS-Empfänger mit einem 12-Kanal-Empfang. Dem Modul liegt Routenplanungs-Software von Palmtop bei. Das Magellan-Modul arbeitet dabei mit den WAAS- und EGNOS-Standards (Wide Area Augumentation System, European Geostationary Navigation Overlay Sytem), so dass eine Ortsbestimmung auf drei Meter genau möglich wird. Das GPS-Modul wird von zwei AAA-Batterien angetrieben, womit es bis zu zwölf Stunden am Stück durchhalten können soll.

Stellenmarkt
  1. MTU Friedrichshafen GmbH, Friedrichshafen
  2. DESY Deutsches Elektronen Synchrotron, Hamburg

Die beiden mitgelieferten Programme TomTom City Maps und TomTom Route Planer von Palmtop erlauben eine Routenplanung per PKW, Fahrrad oder zu Fuß, ohne dass dazu etwa Kontakt zu einem PC bestehen muss oder eine Einwahl ins Internet erforderlich wäre.

Der Magellan GPS Companion für die Palm m500er Serie soll im April zum Preis von 399,- Euro in den Handel kommen. Der Palm-Online-Händler Widget bietet den Magellan GPS Companion derzeit als Einführungsangebot zu einem Preis von 299,- Euro an. Die Auslieferung beginnt im April.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 249,90€ (bei Zahlung mit Masterpass zusätzlich 25€ Rabatt mit Gutschein: SOMMER25) - Bestpreis!
  2. (u. a. Toshiba N300 4 TB für 99€ statt 122,19€ im Vergleich, Samsung C24FG73 für 239€ statt...
  3. 49,97€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert

Wir streamen und spielen mit 60 fps mit dem Fire TV Stick.

Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /