• IT-Karriere:
  • Services:

InkLink: PDA-Anschluss für normales Papier

Daten-Clip überträgt Handschrift in PalmOS-PDA und PocketPC

"InkLink" nennt Seiko Instruments den etwa 10 Zentimeter breiten Clip, mit dem sich ein normaler Block Papier an einen PalmOS- oder PocketPC-PDA anschließen lässt. Handgeschriebenes landet somit nicht nur auf dem Papier, sondern auch im PDA.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Clip wird über ein Kabel an einem Aufsteckmodul des PDAs befestigt und so die Notizen in Form von Bilddateien übertragen. Einzig ein Spezialstift, der von den InkLink-Sensoren geortet werden kann, ist vonnöten.

Stellenmarkt
  1. Stadt Regensburg, Regensburg
  2. wenglorMEL GmbH, Eching bei München

Die Bilder lassen sich später als .bmp-, .jpg- oder .png-Dateien speichern oder auch per E-Mail verschicken. Das Ganze funktioniert dabei auch mit Windows-PCs und Notebooks.

Seiko will den InkLink Data-Clip im Mai für PalmOS- und Pocket-PC-Geräte auf den Markt bringen, der Preis soll bei etwa 150,- Euro liegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars: The Force Unleashed - Ultimate Sith Edition für 4,20€, Star Wars: Knights of...

Folgen Sie uns
       


    •  /