Abo
  • Services:
Anzeige

Neue DVD-Camcorder von Hitachi

Mit DVD-RAM-Technik und alternativer DVD-R-Aufnahme

Hitachi erweitert das DVD-RAM-Camcorder-Konzept um drei neue Modelle mit zusätzlicher DVD-R-Funktion. Da sich DVDs im DVD-R-Format auf der überwiegenden Mehrzahl der existierenden DVD-Player abspielen lassen, müssen die Käufer der neuen Modelle DZ-MV200E, DZ-MV230E und DZ-MV270E nicht mehr länger auf ihren Camcorder als Abspielgerät zurückgreifen. Die DVD-R ist eine einmal beschreibbare Disc, die 30 Minuten DVD-Video speichern kann und auf DVD-Playern und DVD-ROM-Laufwerken abgespielt werden kann.

Nun besteht die Möglichkeit, zuerst DVD-RAM als wiederbeschreibbares Aufnahmemedium im Hitachi-Camcorder zu verwenden, die Aufnahmen anschließend auf dem PC zu editieren - entweder über einen USB-Anschluss des PCs mit Hitachis optionaler PC-Bildbearbeitungs-Software, oder über ein DVD-RAM/DVD-ROM-PC-Laufwerk - und das Material zur optimalen Kompatibilität wieder über den Camcorder auf eine DVD-R-Disc zu brennen.

Anzeige

Da die DVD-Camcorder von Hitachi die MPEG2-Videokompressionstechnologie einsetzen, können die Nutzer für die Speicherung auf DVD-RAM-Medien zwischen erweiterter Aufnahmezeit und verbesserter Aufnahmequalität wählen. Eine DVD-RAM-Disc kann mindestens 40 Minuten DVD-Video der höchsten Qualitätsstufe (20 Minuten pro Seite) beziehungsweise eine Stunde DVD-Video hoher Qualität (30 Minuten pro Seite) oder zwei Stunden Video in Standardqualität speichern.

Der Hitachi DZ-MV200E erlaubt zudem die Speicherung von 1998 JPEG-Standfotos mit 1024 x 768-Auflösung auf DVD-RAM-Medien und verfügt über eine 12x-Zoomlinse (240x-Digital-Zoom) sowie ein 800k-Pixel-CCD. Die Kamera ist mit einem EIS-(Electronic-Image-Stabilizer-)Bildstabilisierungssystem und einem 2,5-Zoll-LCD zur Bildkontrolle ausgestattet. Man kann die Kamera mit einem USB-1.1-Anschluss an den PC anstecken, ein Firewireanschluss ist leider nicht vorhanden.

Die Hitachi DZ-MV230E entspricht weitestgehend der DZ-MV200E, verfügt jedoch über ein 1/4-Zoll-1,1-Megapixel-CCD für Bilder in höherer Auflösung (1280 x 960 Pixel) und eine variable Bit-Rate. Das Spitzenmodell Hitachi DZ-MV270E verfügt darüber hinaus über eine größere 3,5-Zoll-LCD-Anzeige sowie ein Viewfinder-Farbdisplay, Audio- und Video-Eingänge und einen PC-Anschluss für USB 2.0. Die Modelle DZ-MV200E und DZ-MV230E (1.399,- und 1.599,- Euro) sind ab April 2002 in Deutschland erhältlich, die DZ-MV270E ab Juli 2002 (ca. 2.000 Euro).


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Groz-Beckert KG, Albstadt
  2. swb AG, Bremen
  3. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum
  4. ID-ware Deutschland GmbH, Rüsselsheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€

Folgen Sie uns
       

  1. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  2. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  3. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  4. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  5. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  6. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  7. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  8. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier

  9. Grundversorgung

    Telekom baut auch noch mit Kupfer aus

  10. Playerunknown's Battlegrounds

    Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

  1. Re: Öfters mal Skimaske tragen.

    newcomer15 | 16:48

  2. Re: Terroristen!!!

    Axido | 16:47

  3. Re: Zitat

    LiPo | 16:45

  4. Re: Bisher 700000 Menschen sagen "danke Staat".

    Sicaine | 16:45

  5. Re: Laaangweilig

    ArcherV | 16:43


  1. 16:17

  2. 15:50

  3. 15:25

  4. 15:04

  5. 14:22

  6. 13:00

  7. 12:41

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel