• IT-Karriere:
  • Services:

brodos javaSMS - SMS-Versand am Netzbetreiber vorbei

Anbieter verspricht bis zu 60 Prozent Preisersparnis

Auf der CeBIT präsentiert die Messaging Unit der Brodos AG zum ersten Mal die brodos javaSMS. Diese Anwendung ermöglicht eine über 60-prozentige Preisersparnis beim Versand von Kurznachrichten. Mit der javaSMS hat die Brodos AG zum ersten Mal eine Open-Source-Anwendung geschaffen, mit der sich die Tarifhoheit der Netzbetreiber zum Nutzen der Endkunden umgehen lässt.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit javaSMS kann jedes GPRS-fähige und Java-taugliche Mobiltelefon Kurznachrichten über Brodos mit einer Preisersparnis von mehr als 60 Prozent versenden. Die Brodos AG veröffentlicht ihre Applikation javaSMS erstmals auf der CeBIT.

Stellenmarkt
  1. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg
  2. M+C SCHIFFER GmbH, Neustadt (Wied)

Die Voraussetzung zur Nutzung ist ein Java-fähiges GPRS-Handy, auf das die Java-Applikation von Brodos heruntergeladen wird. Über eine Registrierung bei www.brodos-sms.de wird der Versand ermöglicht.

Der Verfasser der Kurznachricht schreibt und versendet eine Textnachricht mit Hilfe dieser Java-Applikation. Im nächsten Schritt wird eine direkte Internetverbindung über GPRS zum Brodos-Server aufgebaut. Dieser wiederum sendet die Nachricht als SMS an den gewünschten Empfänger. So wird keine Verbindung über das SMSC (Shortmessage Service Center) des Netzbetreibers hergestellt und der Versand der Kurznachricht ist unabhängig von jeglicher Preisgestaltung der Mobilfunkbetreiber.

Brodos verlangt dabei nur 0,07 Euro pro SMS, hinzu kommen laut Brodos etwa 0,01 Euro GPRS-Gebühren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Rage 2 für 11€, The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition für 11,99€, Doom Eternal...
  2. 7,99€

Luke Skywalker 19. Mär 2002

Ich denke, das erwähnte Produkt zeigt die Möglichkeiten der sog. "Java-bility" neuerer...

Kai 18. Mär 2002

In dem vom Golem veröffentlichen Artikel konnte ich kein Wort von Businesskunden...

KönigvonDeutsch... 18. Mär 2002

Ich rede hier nicht über den Versand über deren Seiten (die kenn ich nicht!), sondern...

KönigvonDeutsch... 18. Mär 2002

Okay sorry, sollte keine werbung sein, hatten uns bloß lange mit allen möglichen SMS...

Kai 18. Mär 2002

Jawoll...Du hast das Produkt verstanden ;) Du redest hier sicherlich von wap3.de...


Folgen Sie uns
       


Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in 15 Minuten eine Flüssigkeit in Blender animiert.

Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial Video aufrufen
    •  /