Abo
  • Services:

Digitalkamera für Pocket-PCs

CompactFlash-Kameramodul mit bis zu 1,3 Millionen Pixel

Mit der CompactCamera liefert die euric AG als offizieller Distributor von Pretec die weltweit erste und kleinste Kamera im CompactFlash-Typ-I-Kartenformat. Diese bietet eine maximale Auflösung von 1,3 Millionen Pixel und ermöglicht es, jeden Pocket-PC auf Windows-CE-Basis als digitale Kamera zu nutzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue CMOS-Kamera gibt es in zwei unterschiedlichen Ausführungen mit Auflösungen von 300.000 Pixel (VGA) und 1,3 Millionen Pixel (SXGA). Sie verfügt über ein zweifaches digitales Zoom, Autofokus und ein Objektiv, das in einem Winkel von 180 Grad gedreht werden kann.

Stellenmarkt
  1. MicroNova AG, München, Vierkirchen
  2. Dataport, verschiedene Standorte

Die Bildqualität ist einstellbar in den Stufen "Normal", "Fine", "Super Fine" und "Best". Neben der Aufnahme von Fotos bietet die CompactCamera auch die Möglichkeit, Videosequenzen aufzunehmen und Bilddaten im internen Arbeitsspeicher des Gerätes zu speichern. Diese Daten können vom Anwender betrachtet, bearbeitet, per E-Mail versendet, auf einer separaten Speicherkarte abgelegt oder auf einen PC übertragen werden.

Die VGA-Version soll im April für etwa 160,- Euro zu haben sein, das SXGA-Modul kommt etwas später und soll dann um die 230,- Euro kosten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 5€
  2. 199€ (Bestpreis!)
  3. 319€ (aktuell günstigste GTX 1070!)
  4. (u. a. Euro Truck Simulator 2 - Beyond the Baltic Sea (DLC) für 8,99€ und Fortnite - Deep Freeze...

Ingenieur 22. Jun 2005

Benno steht auf kleine Kinder !!!

Ingenieur 24. Apr 2005

Typisch Proletarischer Waffennarr! Der Ingenieur

Andreas Konzett 01. Nov 2002

Hallo!!! Kann man die digetalkammera für den HP jornada 525 verwenden? Wo kann man sie...

Andreas Konzett 01. Nov 2002

Hallo!!! Kann man die digetalkammera für den HP jornada 525 verwenden? Wo kann man sie...

Wigald 11. Mai 2002

Das HP-Modell funktioniert aber offiziell nur mit HP Jornada PocketPCs.


Folgen Sie uns
       


Padrone-Maus-Ring angesehen (CES 2019)

Der Ring von Padrone soll die Maus überflüssig machen - wir haben ihn uns auf der CES 2019 angesehen.

Padrone-Maus-Ring angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M: Gut gekühlt ist halb gewonnen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M
Gut gekühlt ist halb gewonnen

Wer auf LAN-Partys geht, möchte nicht immer einen Tower schleppen. Ein Gaming-Notebook wie das Alienware m15 und das Asus ROG Zephyrus M tut es auch, oder? Golem.de hat beide ähnlich ausgestatteten Notebooks gegeneinander antreten lassen und festgestellt: Die Kühlung macht den Unterschied.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Alienware m17 Dell packt RTX-Grafikeinheit in sein 17-Zoll-Gaming-Notebook
  2. Interview Alienware "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"
  3. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden

Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
Elektromobilität
Der Umweltbonus ist gescheitert

Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Nikola Motors kündigt E-Lkw ohne Brennstoffzelle an
  2. SPNV Ceské dráhy will akkubetriebene Elektrotriebzüge testen
  3. Volkswagen Electrify America nutzt Tesla-Powerpacks zur Deckung von Spitzen

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


      •  /