Abo
  • Services:
Anzeige

SCM Microsystems übernimmt Towitoko

Geschäftsbereich PC-Security soll gestärkt werden

SCM Microsystems will die Münchener Towitoko AG zu 100 Prozent übernehmen. Die beiden Unternehmen haben sich auf die Modalitäten hierfür geeinigt. Demnach wird Towitoko zügig in den SCM-Konzern integriert. Mit der Akquisition will SCM seinen Kerngeschäftsbereich PC-Security entscheidend stärken, insbesondere auf dem deutschsprachigen Markt.

SCM Microsystems erwartet, dass die Übernahme Gewinn und Umsatz schon im laufenden Jahr positiv beeinflusst. Das Geschäftsvolumen der Sparte PC-Security soll hierdurch 2002 um rund 5 Millionen US-Dollar höher ausfallen. Gleichzeitig werde sich das operative Ergebnis nach Einschätzung des Unternehmens um rund 500.000 US-Dollar oberhalb des ansonsten zu erzielenden Niveaus bewegen.

Anzeige

Die Towitoko AG hat sich insbesondere mit Smart-Card-basierten Lösungen für sicheres Homebanking einen Namen gemacht. Die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens unterstützen den E-Banking-Sicherheitsstandard HBCI. Darüber hinaus sind Towitoko-Lösungen in den Bereichen Digitale Signatur, Network Security, Authentification Systems und Telekommunikation im Einsatz. Zu den Kunden, die überwiegend aus dem deutschsprachigen Raum stammen, gehören unter anderem Siemens, die Deutsche Bank und die SEB.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, München
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. GIGATRONIK München GmbH, München
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 9,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  3. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 117€)

Folgen Sie uns
       

  1. SSD

    Samsungs 860 Evo und 970/980 zeigen sich

  2. Elektroauto

    Schweißprobleme beim Tesla Model 3 möglich

  3. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  4. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  5. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  6. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  7. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  8. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  9. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  10. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on: Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on
Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt
  1. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  2. Pixel 2 und 2 XL Neue Google-Smartphones sollen mit eSIM kommen
  3. Google Neue Pixel-Smartphones und Daydream View geleakt

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Blade Runner 2049: Ein gelungenes Update für die Zukunft
Blade Runner 2049
Ein gelungenes Update für die Zukunft

  1. Re: Ich weiß wo das Problem liegt

    Rail | 07:22

  2. Re: Egal

    foho | 07:17

  3. Das wahre Ende

    Tweak90 | 07:15

  4. Re: "In Süddeutschland ist die Integration...

    NaruHina | 07:10

  5. Re: Sieht sehr cool aus, aber..

    CSCmdr | 07:10


  1. 07:37

  2. 07:27

  3. 23:03

  4. 19:01

  5. 18:35

  6. 18:21

  7. 18:04

  8. 17:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel