Abo
  • Services:

Klett-Gruppe neuer Mehrheitsaktionär der IC eLearning AG

Banken und Finanzdienstleister als Zielgruppe

Mit Wirkung vom 1. März 2002 ist die Klett-Gruppe neuer Mehrheitsgesellschafter der IC eLearning AG. Die Übernahme von 60 Prozent der Anteile durch die Klett-Gruppe erfolgte nach Rückzug von e.multi Digitale Dienste AG in Folge deren strategischer Neuausrichtung.

Artikel veröffentlicht am ,

Die IC eLearning entwickelt und realisiert E-Learning-Angebote im Banken- und Finanzdienstleistungsbereich und setzt dabei u.a. auf das so genannte "Blended Learning". Dabei werden die Vorteile des E-Learning mit jenen der Präsenztrainings kombiniert.

Stellenmarkt
  1. Consors Finanz, München
  2. A. Menarini Research & Business Service GmbH, Berlin

Die Kernkompetenz des im Dezember 2000 gegründeten Unternehmens liegt in der Konzeption, Entwicklung und Implementierung von Qualifizierungsmaßnahmen, die sowohl als unternehmensspezifische Lösungen als auch kooperativ mit Bildungsanbietern am offenen Markt angeboten werden. Der "Zertifizierte Anlageberater vbb/DAI online" ist der erste Lehrgang, der gemeinsam mit der Vereinigung für Bankberufsbildung (vbb) ab April 2002 für Bankmitarbeiter angeboten wird.

"Der Name Klett steht für Bildung und Weiterbildung. Somit ist die Klett-Gruppe eine ideale Ergänzung zu unseren bestehenden Gesellschaftern, boerse stuttgart und Euwax Broker, um unsere Produkte und Dienstleistungen erfolgreich im Bereich Weiterbildung zu etablieren", so Prof. Dr. Werner Sauter, Vorstand und Mitgründer der IC eLearning AG.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 19,99€
  3. 39,99€
  4. 59,99€

Folgen Sie uns
       


Oneplus 6 - angesehen

Oneplus hat sein neues Smartphone Oneplus 6 veröffentlicht. Das Gerät hat ein Display mit Einbuchtung, Qualcomms schnellen Snapdragon-845-SoC und eine Dualkamera auf der Rückseite.

Oneplus 6 - angesehen Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
    Wonder Workshop Cue im Test
    Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

    Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
    Ein Test von Alexander Merz


      Google I/O 2018: Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler
      Google I/O 2018
      Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler

      Google I/O 2018 Die Google I/O präsentiert sich erneut als Messe für Entwickler und weniger für konventionelle Nutzer. Die Änderungen bei Maps, Google Lens oder News sind zwar nett, spannend wird es aber mit Linux-Apps auf Chromebooks.
      Eine Analyse von Tobias Költzsch, Ingo Pakalski und Sebastian Grüner

      1. Google Android P trennt stärker zwischen Privat und Arbeit
      2. Smartwatch Zweite Vorschau von Wear OS bringt neuen Akkusparmodus
      3. Augmented Reality Google unterstützt mit ARCore künftig auch iOS

        •  /