• IT-Karriere:
  • Services:

Mehr Kühlung für heiße Notebooks

CyberCooler zeigt Notebook Cooler Pad

Den immer heißer werdenden Notebooks will das kalifornische Unternehmen CyberCooler an den Kragen. Auf der CeBIT zeigt der Lüfterspezialist eine Zusatzkühlung für Notebooks.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Notebook Cooler Pad ist mit drei Lüftern ausgestattet, verfügt über eine eigene Stromversorgung und wird unter das Notebook geschnallt. So soll es für mehr Kühlung der durch immer schnellere Prozessoren heißer werdende Notebooks sorgen.

Notebok Cooler Pad
Notebok Cooler Pad

Das etwa 400 g schwere Notebook Cooler Pad wird von Cyber Cooler allerdings zunächst nur in den USA vermarktet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. (u. a. Code Vein für 21,99€, Dark Souls 3 - Deluxe Edition für 18,99€, Ni no Kuni 2: Revenant...
  3. 15,49€

fred 10. Feb 2003

gibts überall fürn apple mit/ohne ei

raydoo 12. Sep 2002

das dumme ist nur das bei meinen nb von acer mit mobile p4 die hd heiss wird und wenn man...

gattaca 30. Apr 2002

............daran ist die Ghz-Manie Schuld, wie zutreffend eine Person im PC-Welt-Forum...

andirola 15. Mär 2002

...Hitachi plant noch für dieses Jahr so n Teil mit Wasserkühlung, hab ich erst letztens...

chojin 15. Mär 2002

du hast recht ;) allerdings erschien bei mir die Artikelnummer 998020-62... Ich würde das...


Folgen Sie uns
       


Command and Conquer Remastered - Test

Nach Desastern wie Warcraft 3: Reforged ist die gelungene Remastered-Version von C&C eine echte Erfrischung.

Command and Conquer Remastered - Test Video aufrufen
Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

    •  /