Abo
  • Services:

Mehr Kühlung für heiße Notebooks

CyberCooler zeigt Notebook Cooler Pad

Den immer heißer werdenden Notebooks will das kalifornische Unternehmen CyberCooler an den Kragen. Auf der CeBIT zeigt der Lüfterspezialist eine Zusatzkühlung für Notebooks.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Notebook Cooler Pad ist mit drei Lüftern ausgestattet, verfügt über eine eigene Stromversorgung und wird unter das Notebook geschnallt. So soll es für mehr Kühlung der durch immer schnellere Prozessoren heißer werdende Notebooks sorgen.

Notebok Cooler Pad
Notebok Cooler Pad

Das etwa 400 g schwere Notebook Cooler Pad wird von Cyber Cooler allerdings zunächst nur in den USA vermarktet.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

fred 10. Feb 2003

gibts überall fürn apple mit/ohne ei

raydoo 12. Sep 2002

das dumme ist nur das bei meinen nb von acer mit mobile p4 die hd heiss wird und wenn man...

gattaca 30. Apr 2002

............daran ist die Ghz-Manie Schuld, wie zutreffend eine Person im PC-Welt-Forum...

andirola 15. Mär 2002

...Hitachi plant noch für dieses Jahr so n Teil mit Wasserkühlung, hab ich erst letztens...

chojin 15. Mär 2002

du hast recht ;) allerdings erschien bei mir die Artikelnummer 998020-62... Ich würde das...


Folgen Sie uns
       


Samsung Flip - Test

Das Samsung Flip ist ein Smartboard, das auf eingängige Weise Präsentationen oder Meetings im Konferenzraum ermöglicht. Auf dem 55 Zoll großen Bildschirm lässt es sich schreiben oder zeichnen - doch erst, wenn wir ein externes Gerät daran anschließen, entfaltet es sein komplettes Potenzial.

Samsung Flip - Test Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /