• IT-Karriere:
  • Services:

Samsung: TFT-Displays im Porsche-Design

Neue TFT-Display von 15" bis 24" von Samsung

Mit dem 15"-TFT-Display SyncMaster 151 P und dem 17" SyncMaster 171P zeigt Samsung auf der CeBIT zwei Flachbildschirme im Design von Ferdinand A. Porsche. Beide sind mit je einem analogen und einem digitalen Eingang ausgestattet.

Artikel veröffentlicht am ,

SyncMaster 171 P
SyncMaster 171 P
Die 17"-Version erreicht eine maximale Auflösung von 1280 x 1024 Bildpunkten bei 56 bis 85 Hz und 16,7 Millionen Farben, der SyncMaster 151P bringt es auf maximale 1024 x 768 Pixel bei 56 bis 75 Hz Bildwiederholfrequenz. Beide verfügen über eine Bildaufbauzeit von 25 Millisekunden.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. Landratsamt Lindau, Lindau am Bodensee

Ein Betrachtungswinkel von 170 Grad sowohl vertikal als auch horizontal soll für gute Bilder sorgen. Dank der neuentwickelten Copula-Electrodes-Technologie (CE) sollen Helligkeitswerte von 250 bis 350 cd/qm und ein Kontrastverhältnis von 450:1 bzw. 500:1 erreicht werden. Zudem kann das Bild um 90 Grad gedreht werden.

Neu sind auch die Modelle SyncMaster 181T und 191T mit 18" bzw. 19" Bilddiagonale, mit ähnlichen Eigenschaften wie das 171P.

Noch ein Klasse größer zeigen sich das 211MP mit 21" Bilddiagonale und einer maximalen Auflösung von 1600 x 1200 Pixeln sowie das 241MP, das mit 24" eine maximale Auflösung von 1920 x 1200 Bildpunkten erreicht. Zu beiden Modellen liefert Samsung optional einen TV-Tuner.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Cirrus7 Incus A300 - Test

Wir testen den Incus A300 von Cirrus7, einen passiv gekühlten Mini-PC für AMDs Ryzen 2000G/3000G.

Cirrus7 Incus A300 - Test Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Workflows: Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
    Workflows
    Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht

    Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.
    Ein Erfahrungsbericht von Markus Kammermeier

    1. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!
    2. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
    3. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"

      •  /