Abo
  • Services:
Anzeige

Steinberg stellt Cubase SX vor

Neue Version des virtuellen Tonstudios kommt Ende des 2. Quartals

Auf der Musikmesse in Frankfurt zeigt Steinberg eine neue Version des virtuellen Tonstudios Cubase, das von Grund auf neu entwickelt wurde, verspricht der Hersteller. So umfasst Cubase SX eine komplett neu gestaltete Bedienoberfläche sowie zahlreiche neue Techniken zur Musikbearbeitung.

Cubase SX bietet Funktionen, um Musik auch im 5.1-Surround-Klang abzumischen und damit aktuelle Techniken zu unterstützen. Beim Komponieren hilft eine umfangreiche Auswahl virtueller Instrumente, die mit zahlreichen mitgelieferten Effekt-Plug-Ins ergänzt werden können.

Anzeige

Zudem ermöglicht die Software musikalisches Realtime MIDI Processing und umfasst die Waldorf-Synthesizer-Technik. Das neue Audio-Editing in Cubase SX stammt von den Nuendo-Entwicklern, so dass man hier starke Verbesserungen erwarten darf. So sollen sich alle Parameter grafisch automatisieren lassen.

Zu den weiteren Neuerungen zählt ein SPL De-Esser, ein Quadra Fuzz von Craig Anderton sowie unbegrenztes Undo respektive Redo. Natürlich beherrscht Cubase SX auch 24 Bit bei 96 kHz.

Steinberg will Cubase SX für Windows und MacOS zum Ende des 2. Quartals zum Preis von 799,- Euro auf den Markt bringen. Steinberg bietet je nach der verfügbaren Version verschiedene Upgrade-Optionen an. Wer Cubase VST/32 besitzt, erhält für 149,- Euro ein Upgrade. Bei Cubase VST Score kostet es 199,- Euro, während Nutzer von Cubase VST für 299,- Euro wechseln können.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Edenred Deutschland GmbH, Berlin
  2. MÜNCHENSTIFT GmbH, München
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. KLEEMANN GmbH, Göppingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 264€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Messenger Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Irgendwann trifft es alle Akkus.

    G-Tech | 20:21

  2. Re: Ist ja auch sehr nervig...

    robinx999 | 20:15

  3. Re: Ich werde google sicher nicht meine...

    Niaxa | 20:13

  4. Re: Wie viel Performance ist vom mobilen Ryzen zu...

    David64Bit | 20:09

  5. Grund für Fehler

    dasquiddi | 20:06


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel