Halo, Dead Or Alive 3 & Co: Die ersten Xbox-Spiele im Test

Screenshot #5
Screenshot #5
Die Steuerung ist perfekt auf das Xbox-Pad abgestimmt, etwaige Befürchtungen, ein Shooter ließe sich mit dem Joypad nicht vernünftig bedienen, sind gänzlich ungerechtfertigt. In die recht komplexe Steuerung wird man dabei "spielend" in der ersten Mission eingeführt, langwierige Tutorials sind also glücklicherweise nicht nötig.

Stellenmarkt
  1. Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (d/m/w) - Institut für Softwaretechnik und Theoretische Informatik/FG
    Technische Universität Berlin, Berlin
  2. Technical Consultant ServiceNow (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München
Detailsuche

Spielstände können nicht jederzeit angelegt werden, sondern nur dann, wenn man Speicherpunkte erreicht. Allerdings sind davon recht viele im Spiel enthalten, auch beim Ableben des Charakters muss man also keine allzu langen Strecken nochmals durchlaufen. Allerdings wird immer nur ein Spielstand angelegt, wer es also vom PC gewöhnt ist, an mehreren verschiedenen Stellen Speicherstände anzulegen, um im Zweifelsfalle an einen bestimmten Punkt noch mal zurückzukehren, muss darauf verzichten.

Auf Grund der vier Schwierigkeitsstufen werden sowohl Anfänger als auch Cracks genügend gefordert. Wer im Nachhinein merkt, dass er den für sich falschen Schwierigkeitsgrad ausgewählt hat, kann diesen bei jedem Neuladen ändern. Weiterhin ist die Storyline positiv hervorzuheben - während bei anderen Shootern die Hintergrundgeschichte nur schmückendes Beiwerk ist, spendierte man Halo eine druckreife Geschichte, die spannende Wendungen bereithält und in Zwischensequenzen aus der Game-Engine sowie in Gesprächen mit Mitgliedern der eigenen Crew erzählt wird. Die deutsche Sprachausgabe gibt dabei keinen Grund zur Klage, die Musikuntermalung ist sogar mehr als nur gelungen - atmosphärischer kann man die faszinierende Ringwelt von Halo kaum untermalen.

Kommentar:
Halo ist - wie schon angesprochen - keine Revolution, dafür ist das Spielprinzip zu dicht an anderen Ego-Shootern orientiert. Aber der Titel ist eines der fesselndsten und spannendsten Action-Spiele überhaupt, dafür sorgen die fantastische Präsentation, die gute Storyline und das abwechslungsreiche Gameplay. Wer eine Xbox hat, sollte auch Halo haben - allein schon deshalb, um Freunden zu zeigen, zu was die neue Hardware fähig ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Halo, Dead Or Alive 3 & Co: Die ersten Xbox-Spiele im TestHalo, Dead Or Alive 3 & Co: Die ersten Xbox-Spiele im Test 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Neues Betriebssystem von Microsoft
Wir probieren Windows 11 aus

Windows 11 ist bereits im Umlauf. Wir haben die Vorabversion ausprobiert und ein schickes OS durchstöbert. Im Kern ist es aber Windows 10.
Ein Hands-on von Oliver Nickel

Neues Betriebssystem von Microsoft: Wir probieren Windows 11 aus
Artikel
  1. Niedrige Inzidenzen: Homeoffice-Pflicht soll am 30. Juni enden
    Niedrige Inzidenzen
    Homeoffice-Pflicht soll am 30. Juni enden

    Die allgemeine Pflicht zum Homeoffice soll Ende des Monats fallen. Coronatests sollen aber weiterhin in Betrieben angeboten werden.

  2. Nach Juni 2022: Europäische Union will freies Roaming verlängern
    Nach Juni 2022
    Europäische Union will freies Roaming verlängern

    Die Regelung vom Juni 2017 soll verlängert und verbessert werden. Ein Ende von 'Roam like at home' wäre undenkbar.

  3. Websicherheit: Wie KenFM von Anonymous gehackt wurde
    Websicherheit
    Wie KenFM von Anonymous gehackt wurde

    Die Webseite AnonLeaks berichtet, wie das Defacement von KenFM ablief: durch abrufbare Backupdaten und das Wordpress-Plugin Duplicator Pro.
    Von Hanno Böck

pippilangstrumpf 02. Jul 2006

Ilja?

k.h. 13. Apr 2003

Wann kommt das spiel auf pc raus?

David Kleimeier 13. Jun 2002

Ich weiß nicht warum aber...was wollt ihr eigentlich noch. Selbst die beste Grafik ist...

LEnnY 29. Mai 2002

Null, du bist doch einfach nur ein Vollidiot. LOL.

Dirk M. 29. Apr 2002

Halo ist Schrott, wie alles auf der Xbox, bis jetzt jedenfalls!


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 99,99€ • Saturn Super Sale (u. a. Samsung 65" QLED (2021) 1.294€) • MSI 27" FHD 144Hz 269€ • Razer Naga Pro Gaming-Maus 119,99€ • Apple iPad Pro 12,9" 256GB 909€ [Werbung]
    •  /