• IT-Karriere:
  • Services:

Sun Blade 2000 Workstation 1,05 GHz UltraSPARC III CPU

64-Bit-High-End-Workstation von Sun

Sun Microsystems stellt auf der CeBIT 2002 die Sun Blade 2000 erstmals öffentlich vor. Die Workstation ist mit zwei 1,05-GHz-UltraSPARC-III-CU-Prozessoren ausgestattet und soll für High-End-Visualisierung eingesetzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Workstation bietet die dreifache Leistungsfähigkeit des derzeit aktuellen 750-MHz-High-End-Systems von Sun, so der Hersteller. Die Sun Blade 2000 hat eine Speicherkapazität von 8 GByte, eine UltraSPARC-III-Cu-Dual-Prozessor-Plattform und verfügt über die Möglichkeit, Grid Engine Software einzusetzen. Die Workstation erreicht so einen Datendurchsatz von 827 SPECfp2000.

Stellenmarkt
  1. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)

Mit bis zu zwei internen 73 GByte FC-AL Disk Drives und einem Datendurchsatz von 4,8 GBit pro Sekunde ist die Sun Blade 2000 prädestiniert für den Einsatz von rechen- und grafikintensiven Applikationen, High-End-Leistung und Multiprozessoranwendungen, High-End-3D-Grafik und Anwendungen, die eine enorme Skalierbarkeit erfordern.

Sun bietet das Gerät mit der neuen XVR-1000-3D-Grafikkarte und dem 24-Zoll-LCD-Flachbildschirm an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 599€
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

    •  /