Abo
  • Services:
Anzeige

T-D1 - Ab der fünften SMS sinkt der Preis

Weltweit einheitlicher Tarif für SMS

Mit der Tarifoption "T-D1-SMS more" bietet T-Mobile ab 15. April eine Tarifoption für Vielnutzer von SMS. Für zusätzlich 2,50 Euro im Monat, zum TellyActive-Tarif, sinkt der Preis pro SMS im D1-Netz von 0,19 auf 0,09 Euro.

Xtra-Kunden, die die Option mit XtraOne nutzen, erhalten ab der fünften SMS einen Rabatt von 25 Prozent, der Preis sinkt damit auf 0,14 Euro.

Die erste Einrichtung der SMS-Option ist kostenlos, die Mindestlaufzeit liegt bei einem Monat. Das Angebot ist allerdings zunächst bis 30. Juni befristet.

Anzeige

Ab 1. Mai wird auch der SMS-Versand mit der Tarifoption WorldClass vereinheitlicht. Der Versand einer Kurznachricht kostet dann 0,39 Euro über Partnernetze und 0,49 Euro über andere Netze.


eye home zur Startseite
andirola 14. Mär 2002

Klar, wenn man es so will. In der City hab ich 5 Cent die Minute (E1-Prof-Vertr.), Genion...

Stephan 14. Mär 2002

... oder telefoniert doch einfach mal mit dem Handy. Das schon die Tasten und...

Raus aus den... 14. Mär 2002

werf die Atombombe. :)

andirola 13. Mär 2002

Hallo, Gibts doch schon! Allerdings nur zwischen 18:00 und 20:00 Uhr bei (Viag/o2) Loop...

changnoi 13. Mär 2002

Schreibt ganz einfach keine SMS mehr! Solange - trotz der Wucherpreise - wie verrückt SMS...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim-Glessen
  2. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Essen, Mülheim, Wolfsburg
  3. Die Deutsche Immobilien Gruppe, Düren
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 6,99€
  2. ab 439,85€
  3. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       

  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Wird doch nix

    Mr Miyagi | 02:23

  2. Re: Das ist nicht die Aufgabe des Staates

    Libertybell | 02:15

  3. Re: Standard-Nutzername lautet pi

    Teebecher | 02:04

  4. Re: Technische Details

    Gandalf2210 | 01:24

  5. Re: Bei einer Neuinstallation...

    Teebecher | 01:22


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel