• IT-Karriere:
  • Services:

Siemens: Neues Handy und Funktions-Upgrades

Kostenloses Funktions-Upgrade für S45 und ME45

Der Siemens-Bereich Information and Communication Mobile (IC Mobile) hat ein kostenloses Funktions-Upgrade für die Handys S45 und ME45 angekündigt. Alle Besitzer dieser Handy-Modelle können sich ab sofort über das Internet die neuen Funktionen herunterladen.

Artikel veröffentlicht am ,

Darunter befindet sich auch das Upgrade auf GPRS Klasse 8, wodurch die Datenübertragung um zirka 33 Prozent schneller wird. Eine der neuen Anwendungen ist das interaktive Spiel Kung-Fu von BattleMail; EMS-(Enhanced-Messaging-Service-)Unterstützung ist ebenfalls eingeschlossen. Das Handy-Upgrade kann über die Webseite www.my-siemens.de/s45 bzw. ME45 vorgenommen werden. Die Datenübertragung des Upgrade vom PC auf das Handy erfolgt über ein Datenkabel. Durch das Upgrade kann ab sofort auch die Synchronisation mit Outlook über die Infrarot-Schnittstelle (IrDA) erfolgen.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Nürnberg
  2. über experteer GmbH, Frankfurt (Oder) (Home-Office)

S45i
S45i
Als eine zusätzliche Variante des S45 wurde jetzt zudem das Modell S45i vorgestellt. Es verfügt über einen E-Mail-Client, schnellere Synchronisation und das neue Spiel RaceAce. Das Gerät wird in den zwei neuen Farben Titan Silver und Royal Champagne angeboten.

Peter Zapf, Leiter des Geschäftsgebiets Mobile Phones des Bereichs Information and Communications Mobile, sagte: "Das S45 und ME45 sind bei den Kunden bereits sehr beliebt. Durch das kostenlose Upgrade erhalten die Handy-Besitzer jetzt noch mehr wertvolle und unterhaltsame Funktionen und Anwendungen, an denen sie viel Freude haben werden. Beim S45i werden vorhandene Leistungsmerkmale mit neuen Technologien so kombiniert, dass Business-Kunden einen perfekten mobilen Begleiter bekommen."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...
  2. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  4. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)

natalie 25. Apr 2002

hi, ich wollte mit der software 'Siemens Qick Sync' meine s45 mit meinem Outlook...

Trymon 14. Mär 2002

Ihr müsst euch die software noch ein mal holen. Scheinbar war diese in den ersten Stunden...

[MoRE]Mephisto 14. Mär 2002

den vermiss ich auch. Liegt wohl am neuen GPRS Mode 8.... meineswissens arbeitet der...

Thomas 14. Mär 2002

Hi ! Bei ist der Menupunkt Baudrate weg (Menü 9-6-1) -(

Thomas 14. Mär 2002

Hi ! Bei ist der Menupunkt Baudrate weg (Menü 9-6-?) -(


Folgen Sie uns
       


Cyberbunker-Prozess: Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen
Cyberbunker-Prozess
Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen

Am Montag beginnt der Prozess gegen die Cyberbunker-Betreiber von der Mittelmosel. Dahinter verbirgt sich eine wilde Geschichte von "bunkergeilen" Internetanarchos bis zu polizeilich gefakten Darknet-Seiten.
Eine Recherche von Friedhelm Greis

  1. Darkweb 179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen
  2. Marktplatz im Darknet Mutmaßliche Betreiber des Wall Street Market angeklagt
  3. Illegaler Onlinehandel Admin des Darknet-Shops Fraudsters muss hinter Gitter

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

    •  /