CeBIT 2002 durch Bundeskanzler Schröder eröffnet

Die Hauptsäulen der CeBIT 2002 bilden in den 27 Messehallen zum einen die drei großen Angebotsschwerpunkte und die sechs ergänzenden Themenbereiche, zum anderen die acht themenbezogenen Gemeinschaftspräsentationen sowie die vier "Exchange-Stände", die aktuelle Themen der ITK-Branche in ihren Mittelpunkt stellen. Darüber hinaus sorgen zahlreiche Foren und Firmenvorträge für den nötigen "theoretischen Background". Zur vergangenen CeBIT erreichten diese Vortragsveranstaltungen rund 40 000 registrierte Zuhörer.

Stellenmarkt
  1. (Senior) IT Professional Client Systems (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Support Engineer (m/w/d) Kundensupport für die technische Konfiguration einer Software-Lösung
    easySoft. GmbH, Metzingen, Bretten (Home-Office möglich)
Detailsuche

Bereits zum dritten Mal wird der "CeBIT Job Market" in Halle 10 durchgeführt. Hier dreht sich alles um das Thema "Jobs im ITK-Sektor". Unternehmen präsentieren ihr aktuelles Stellenangebot. Personalvermittler, Agenturen und Verlage bieten qualifizierte Arbeitsplätze an und vermitteln erste Kontakte. Darüber hinaus stellen sie Berufsbilder vor und informieren über den Arbeitsmarkt und die spezifischen Berufsaussichten.

Zahlreiche Gemeinschaftspräsentationen der CeBIT 2002 bieten in konzentrierter Form Informationen zu ausgewählten Bereichen der ITK-Branche. So stellen die "World of Solutions" und der "Internet-Park" in Halle 6 neue Software-Angebote vor und diskutieren die Einsatzmöglichkeiten des E-Business. Das "enac europe" in den Pavillons an der Halle 11 gibt Software-Tipps für Kommune, Staat und Wirtschaft. Das "Network Information Center (NIC)" in Halle 15 zeigt neue Entwicklungen und Anwendungen der Netzwerktechnik. Lösungen für die IT- Sicherheit bietet die Gemeinschaftsschau "CefIS - Centrum für InformationsSicherheit" in Halle 17. Die Veranstaltung "Bank-Finanz-Systeme" in Halle 18 liefert Lösungen für Bank- und Finanzdienstleister. "Equity World", ebenfalls in Halle 18, führt kapitalgebende und kapitalsuchende Unternehmen der ITK-Branche zusammen.

Eigens eingerichtete Präsentationsbereiche der CeBIT sind den jeweils aktuellen Top-Themen der Branche vorbehalten, die hier anschaulich und praxisnah vorgestellt werden. Die Inhalte dieser so genannten "Exchange-Stände" können jährlich wechseln. Zur CeBIT 2002 sind es "DSL Exchange", "Bluetooth Exchange" und "WiFi Exchange" in Halle 13 sowie "Fibre Channel Exchange" in Halle 16.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 CeBIT 2002 durch Bundeskanzler Schröder eröffnet
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Probefahrt mit Toyota bZ4X
Starker Auftritt mit kleinen Schwächen

Das erste Elektroauto von Toyota kommt spät - und weist trotzdem noch Schwachpunkte auf. Der Hersteller verspricht immerhin schnelle Abhilfe.
Ein Bericht von Franz W. Rother

Probefahrt mit Toyota bZ4X: Starker Auftritt mit kleinen Schwächen
Artikel
  1. Franziska Giffey: Deepfake von Klitschko täuscht Berlins Bürgermeisterin
    Franziska Giffey
    Deepfake von Klitschko täuscht Berlins Bürgermeisterin

    Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) hat per Videokonferenz mit einem Deepfake von Vitali Klitschko gesprochen. Der Betrug flog auf.

  2. Datenschutz: Landesregierung soll Facebook-Seite deaktivieren
    Datenschutz
    Landesregierung soll Facebook-Seite deaktivieren

    Facebook-Seiten von Landes- und auch der Bundesregierung verstoßen wohl gegen den Datenschutz. Die Datenschutzbeauftragten wollen das beenden.

  3. Mond: US-Sonde findet Einschlagstelle des unbekannten Raketenteils
    Mond
    US-Sonde findet Einschlagstelle des unbekannten Raketenteils

    Die Nasa hat die Stelle auf dem Mond gefunden, wo im März ein noch unidentifiziertes Raketenteil abgestürzt ist. Der Krater ist überraschend groß.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate: Gehäuse und mehr von Fractal Design im Angebot • Nur noch heute: 16.000 Artikel günstiger bei MediaMarkt • MindStar (u. a. Samsung 970 EVO Plus 250 GB 39€) • Hori RWA PC/PS/PS5 87,39€ • Honor X7 128 GB 150,42€ • Phanteks Eclipse P200A + Glacier One 280 MP 157,89€ [Werbung]
    •  /