• IT-Karriere:
  • Services:

BRU-Pro 2.0: Backup- und Recovery-Lösung für Linux

Speicherung auf Band und auf Platte

Die TOLIS Group will mit der Auslieferung von BRU-Pro 2.0, einer Backuplösung für Linux, am 19. März 2002 beginnen. Das System soll hochzuverlässige Backups und Wiederherstellungen der entsprechenden Daten im Schadensfall ermöglichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben der Speicherung auf Festplatten sichert BRU-Pro 2.0 die Kataloge und Indices zudem auf Band, um eine gewisse Redundanz zu schaffen. Sollte die Festplatte ihren Dienst versagen, tauscht man sie einfach aus. BRU-Pro 2.0 erstellt dann automatisch von den Bändern wieder alles auf der Festplatte.

Stellenmarkt
  1. DZ Bank AG, Frankfurt am Main
  2. Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Hamburg

Zudem ist BRU-Pro 2.0 in der Lage, die Kommunikation zwischen Client und Server zu verschlüsseln, die Daten clientseitig zu komprimieren und mit der vorhandenen Bandbreite im Netz vernünftig zu wirtschaften.

Man kann mit dem Gerät NFS und SMB mounten, um so NAS-Boxen über das Netz sichern zu können. Außerdem kann man mit dem Gerät verschiedene Clients auf verschiedenen Bändern speichern.

BRU-Pro 2.0 kostet 999,- US-Dollar und ist in dieser Konfiguration mit drei Clientlizenzen ausgestattet. In den ersten 30 Tagen kostet BRU-Pro 2.0 nur 700 US-Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Zotac Gaming GeForce RTX 3090 Trinity 24.576MB GDDR6X für 1.714.22€, Asus Geforce RTX...
  2. (u. a. Asus TUF-RTX3080-10G-GAMING 10GB für 739€, MSI GeForce RTX™ 3080 GAMING X TRIO 10GB...

Folgen Sie uns
       


    •  /