Abo
  • Services:

Intel übertaktet Pentium 4 auf über 4,1 Gigahertz

Bis 2009 Prozessoren mit 20 GHz Taktfrequenz

Im Rahmen einer CeBIT-2002-Pressekonferenz hat Intel einen auf 4,107 GHz getakteten, speziell gekühlten Pentium-4-Prozessor demonstriert. Anfang März zeigte Intel auf der Intel Developer Conference (IDC) bereits einen auf 4 GHz getakteten Pentium-4-Rechner.

Artikel veröffentlicht am ,

Auch Taktraten bis 4,2 GHz sollen möglich sein, in der Intel-Pressekonferenz zeigte man dies jedoch nicht. Dafür wurde ein kompakter Pentium-4-Rechner demonstriert, dessen Prozessor luftgekühlte 3 GHz bot. Ab wann ein entsprechender Pentium-4-Prozessor marktreif sein wird, teilte Intel den versammelten Journalisten noch nicht mit. Die derzeit im Handel erhältlichen Pentium-4-Prozessoren bieten Taktraten bis 2,2 GHz; zum nächsten Schritt, dem vermutlich in Kürze erscheinenden Pentium 4 mit 2,4 GHz, gibt es noch keine offizielle Ankündigung, sondern nur Gerüchte.

Stellenmarkt
  1. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren
  2. DATEV eG, Nürnberg

Bis 2009 will Intel 20-GHz-Prozessoren in Serie herstellen, möglich wird dies unter anderem durch Einschrumpfen der Chip-Strukturen. Dabei will Intel die Transistoren bis zum Jahr 2005 auf 30 nm, bis zum Jahr 2007 auf 20 nm und bis 2009 auf 15 nm verkleinern. Im nächsten Jahr soll der Schritt auf 90 nm vollzogen sein und entsprechende Chips in Serie gefertigt werden.

Intel zeigt auf der CeBIT 2002 alles von Desktop- (Pentium 4) über Notebook- (Mobile Pentium 4-M) bis hin zu Server-Prozessoren (Xeon MP, Itanium) sowie passende Lösungen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

chojin 13. Mär 2002

so sieht's aus. Die CPUs haben immer mehr Leistung, die Architektur wird verkleinert, und...

JF 13. Mär 2002

Nur so nebenbei: mit Verkleinerung der Chips sinkt automatisch auch deren Strombedarf und...

homer1111 13. Mär 2002

Was ist Raytracing ???

wurst 12. Mär 2002

jepps, also das mit der abwärme ist nicht mehr feierlich. wenn ich die cpu lüfter sehe...

versagt 12. Mär 2002

Also der P4 Mobile ist schon in die Richtung gehend. Die Strategie von allen...


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /