• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Tarife bei Vodafone D2

Euro-Tarife ab 2. Mai

Ab 2. Mai 2002 wartet Vodafone mit diversen neuen Tarifen auf. Sowohl die Prepaid- als auch die Postpaid-Tarife werden neu gestaltet. Dabei stellte man vor allem auf "runde" Euro-Preise um. Im Postpaid-Bereich sinken die monatlichen Basispreise um bis zu 3,25 Euro im Monat.

Artikel veröffentlicht am ,

Beim Einstiegstarif Vodafone-Sun liegt der monatliche Basispreis bei 4,95 Euro plus 5 Euro Mindestumsatz. Der Minutenpreis in der Hauptzeit liegt bei 49 Cent, in der Nebenzeit und am Wochenende bei 19 bzw. 9 Cent.

Stellenmarkt
  1. noris network AG, Nürnberg, Aschheim (bei München), München, Berlin
  2. ASB Informationstechnik GmbH, Duisburg

Im neuen Vodafone-Fun fällt ein monatlicher Basispreis von 9,95 Euro an, 2,80 Euro weniger als beim bisherigen D2-Fun-Tarif.

Bei den neuen Tarifen Vodafone-Classic und Vodafone-Premium sinkt der monatliche Basispreis im Vergleich zu den bestehenden D2-Classic-Tarifen um 3,03 bzw. 3,25 auf 19,95 Euro bzw. 29,95 Euro im Monat bei einer 60/1-Taktung. Bei 10-Sekunden-Taktung liegen die Basispreise bei 22,95 bzw. 32,95 Euro. Hier gibt es Auslandsgespräche bereits für 49 Cent pro Minute und Inlandsgespräche ab 9 Cent pro Minute.

Im Prepaid-Bereich tritt Vodafone D2 mit dem neuen CallYa-Club-Tarif an. Die Minute kostet hier ab 29 Cent bei netzinternen Gesprächen. Festnetzverbindungen kosten 59 Cent die Minute.

Bei neuen Guthabenkarten ist allerdings standardmäßig der Tarif CallYa-Basic eingestellt, der mit 39 Cent pro Minute innerhalb des Vodafone-Netzes abgerechnet wird. Gespräche in andere Mobilfunknetze kosten 69 Cent die Minute. Der Wechsel zwischen den CallYa-Tarifen ist kostenlos.

Zudem sollen die Guthabenkonten der CallYa-Tarif-Kunden in Zukunft auch im Ausland aufgeladen werden können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€
  2. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)

Hoagie 13. Mär 2002

Wahrscheinlich. Denn die SMSs sind die Haupteinnahmequelle für die Anbieter... Gruß Hoagie

Benjamin 13. Mär 2002

die sms preise werden aber beibehalten oder werden die "klam heimlich" in der...

JM 12. Mär 2002

Ist ja klasse, immer diese Nörgeler.

Dieter 12. Mär 2002

Wahrscheinlich werden die bereits bestehenden Kunden von D2 erst nach zähem Ringen in den...


Folgen Sie uns
       


Mario Kart Live - Test

In Mario Kart Live fährt ein Klempner durch unser Wohnzimmer.

Mario Kart Live - Test Video aufrufen
Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
    Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
    Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

    Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
    2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
    3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

      •  /