Abo
  • Services:

Arcor - DSL mit 4Mbit/s Downstream

SDSL-Anschluss mit 2,3 MBit/s im Angebot

Arcor bietet Unternehmen ab ersten April zwei neue DSL-Angebote mit hohen Bandbreiten. Die maximale Bandbreite liegt bei 4 MBit/s im Downstream und 384 kBit/s im Upstream. Aber auch einen SDSL-Anschluss mit 2,3 MBit/s Bandbreite nimmt Arcor ins Angebot.

Artikel veröffentlicht am ,

Für monatlich 1.290,- Euro erhalten Geschäftskunden einen DSL-Zugang ohne Zeit- oder Volumengebühren. Aber auch kleinere Bandbreiten sind im Angebot. So gibt es einen DSL-Anschluss mit 1,5 MBit/s Downstream, 384 kBit/s Upstream und Flatrate für 469,- Euro im Monat. Die kleinste Variante mit 384 kBit/s in beiden Richtungen gibt es für 199,- Euro im Monat.

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
  2. DKV MOBILITY SERVICES Business Center, Ratingen

Neu im Angebot ist ein SDSL-Angebot mit 2,3 MBit/s Bandbreite in beiden Richtungen. Hier liegt der Preis inklusive Flatrate bei 899,- Euro im Monat.

Mit DSL-Secure nimmt Arcor zudem ein Firewall-Paket für 99,- Euro im Monat ins Angebot.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,67€
  2. 4,99€
  3. 4,99€
  4. 4,99€

Folgen Sie uns
       


Besuch im Testturm Rottweil von Thyssen-Krupp - Bericht

Thyssen-Krupp testet in Baden-Württemberg in einen Turm einen revolutionären Aufzug, der ohne Seile auskommt.

Besuch im Testturm Rottweil von Thyssen-Krupp - Bericht Video aufrufen
Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
    Jobporträt
    Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

    IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
    Von Maja Hoock

    1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
    2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
    3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

      •  /