Abo
  • Services:

Sicherheitsloch im Windows Explorer

Angreifer können Windows Explorer zum Absturz bringen oder Programme ausführen

Wie Microsoft in einem aktuellen Security Bulletin berichtet, steckt ein Sicherheitsleck im Windows Explorer, das es Angreifern gestattet, den Windows-Desktop gezielt zum Absturz zu bringen oder unbemerkt beliebigen Programmcode auszuführen. Microsoft stellt passende Patches auch bereits in deutscher Sprache für die betroffenen Windows-Versionen zum Download bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

In den Funktionen zur Überprüfung unvollständig gelöschter Programme im Windows Explorer befindet sich ein ungeprüfter Puffer, der für das entstandene Sicherheitsloch verantwortlich ist. Dadurch kann ein Angreifer eine Attacke starten, um entweder den Windows Explorer zum gezielten Absturz zu bringen oder beliebige Programme auf dem System ausführen.

Stellenmarkt
  1. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Da das Problem nur unter bestimmten Bedingungen auftritt, stuft Microsoft das Sicherheitsrisiko als niedrig ein. So muss eine Deinstallation einer Software fehlschlagen, die wiederum anwenderspezifische URLs enthält, damit ein Angreifer die Lücke ausnutzen kann. Nach Microsoft-Angaben ist Windows 98, 98 SE, NT 4.0 und 2000 von dem Problem betroffen. In Windows Millennium und XP soll das Problem nicht existieren. Das nicht mehr von Microsoft unterstützte Windows 95 wurde nicht untersucht, so dass unklar ist, ob auch dort dieses Sicherheitsrisiko besteht.

Je nach verwendeter Windows-Version stehen verschiedene Patches kostenlos zum Download bereit. So bietet Microsoft passende Bugfixes auch in deutscher Sprache für Windows NT 4.0, Windows NT 4.0 mit installiertem Active Desktop, Windows NT 4.0 Terminal Server Edition und Windows 2000 an. Ein Patch für Windows 98 und Windows 98 SE steht entgegen den Angaben von Microsoft derzeit nicht zum Download bereit. Microsoft gibt eine fehlerhafte URL in dem entsprechenden Security Bulletin an und auf Microsofts Webserver war kein passender Patch zu finden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 69€ (Vergleichspreis 79,99€)
  2. 74,99€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis 91,94€)
  3. 134,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  4. 176,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...

Chris 12. Mär 2002

Mit sfc.exe von der Windows-CD die shell32.dll ersetzen lassen.(Die in WINDOWS\SYSTEM...

Günter 11. Mär 2002

Netter Vorschlag und wie?? Ich bin kein Fachmann für solche Dinge. Zweimal habe ich...

Chris 11. Mär 2002

Ihr müsst die Original-"shell32.dll" wieder herbekommen.

Günter 11. Mär 2002

Für Win 2000 ist das ja auch ok. Nur das Microsoft dieses Patch für Win98SE-Nutzer als...

Sloviks 11. Mär 2002

Hallo, Was ist das ganze- "M..saft" müsste doch jedem schon lange klar sein--und er wird...


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018

Das ROG ist ein interessantes Konzept, das sich schon beim an Gamer gerichteten Design von anderen Telefonen unterscheidet. Außergewöhnlich sind die vielen Zubehörteile: darunter ein Handheld-Adapter, ein Desktop-Dock, ein Anstecklüfter und ein Controllermodul. Wir haben es uns angeschaut.

Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018 Video aufrufen
Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
    Anthem angespielt
    Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

    E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

    1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
    2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
    3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

      •  /