• IT-Karriere:
  • Services:

Pokémon Mini - Neue Zwerg-Spielekonsole mit Mini-Modulen

Videospiele für Kinder ab sechs Jahren

Während Microsoft in Deutschland am 14. März 2002 mit der Xbox Großes vorhat, will Nintendo am 15. März 2002 eher etwas Kleines in den Handel bringen: Die tragbare Handheldkonsole Pokémon Mini soll nicht einmal halb so groß sein wie ein Game Boy Color und dennoch mit Modulen um neue Spiele erweitert werden können - die Zielgruppe ist noch jünger als die für den Game Boy.

Artikel veröffentlicht am ,

Pokémon Mini
Pokémon Mini
Der Pokémon Mini - erstmals vorgestellt auf der ECTS 2001 - verfügt über ein 2 x 3 cm großes LCD mit S/W-Darstellung. Ein Kontrastregler soll die Darstellung auf die Lichtverhältnisse anpassbar machen. Das Gerät kann sowohl selber Bewegungen - genauer gesagt Vibrationen - erzeugen als auch mittels eines Bewegungssensors Bewegungen registrieren. Ein Infrarot-Sensor erlaubt das drahtlose Austauschen von Spieldaten über eine Distanz von einem Meter. Eine Stoppuhr-Funktion ist ebenfalls im Pokémon Mini integriert.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. Beiselen GmbH, Ulm

Nintendo richtet das Gerät an jüngste Videospieler ab sechs Jahre aufwärts. Das kleine Gerät soll dank seiner Größe von 7,4 x 5,8 x 2,3 cm und seines Gewichts von 70 Gramm inklusive Batterie in jede Kinderhand passen, betont Nintendo. Die Spiele-Module sind nur ein Viertel so groß wie die des Game Boy (Color) und bieten lediglich Platz für einfache Spiele.

Pokémon Mini (vergrößert) - Einfache Grafik für die Kleinsten
Pokémon Mini (vergrößert) - Einfache Grafik für die Kleinsten

Nintendos Pokémon Mini soll ab 15. März in verschiedenen Gehäusefarben für 49,- Euro in Deutschland in den Regalen stehen, das Spiel Pokémon Party Mini liegt bei. Weitere zum Start erhältliche Titel kosten 14,95 Euro und heißen: Pokémon Puzzle Collection (Denkspiel), Pokémon Pinball Mini (Flipper) und Pokémon Zany Cards (Kartenspiel). Weitere Titel sind laut Nintendo in Vorbereitung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Lilly 16. Mär 2002

Was soll die Aufregung. Ich bin Mutter von drei Kindern. Meine Kinder toben gern herum...

ac 09. Mär 2002

hmm, erklaer ihm doch einfach mal die Vorzuege der Pubertaet... Das waren noch Zeiten...

Dirk M. 09. Mär 2002

Nintendo tut eben für alle was!

wurst 09. Mär 2002

das ist wirklich übel. da wird die fantasie der kinder auf diesen scheiß kanalisiert...

Evangelion 09. Mär 2002

Mein Cousin ist 15 und total Pokemon-verrückt...........den hat es kurz nachdem der...


Folgen Sie uns
       


Alienware Concept Ufo - Hands on (CES 2020)

Das Handheld-Konzept von Dell ähnelt dem der Switch, das Alienware Concept Ufo eignet sich aber eher für ernsthafte Gamer.

Alienware Concept Ufo - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

Workflows: Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
Workflows
Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.
Ein Erfahrungsbericht von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!
  2. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  3. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"

Grünheide: Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich
Grünheide
Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich

Es gibt gute Gründe, die Elektromobilität nicht nur unkritisch zu bejubeln. Einige Umweltverbände und Klimaaktivisten machen im Fall der Tesla-Fabrik in Grünheide dabei aber keine besonders gute Figur.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Gigafactory Berlin Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
  2. Grünheide Tesla darf Wald weiter roden
  3. Gigafactory Grüne kritisieren Grüne Liga wegen Baumfällstopp für Tesla

    •  /