• IT-Karriere:
  • Services:

BIOS Kompendium nun in der Version 5.4

Noch mehr Erklärungen zu BIOS-Optionen und deren Konfiguration

Das "BIOS Kompendium" von Hans-Peter Schulz ist wieder einmal erweitert worden. Die kostenlose Informationssammlung soll PC-Nutzern Hilfestellung bei der Konfiguration ihres BIOS geben.

Artikel veröffentlicht am ,

Seit 8. März liegt das BIOS Kompendium in der Version 5.4 vor. Mittlerweile ist die Zahl der erklärten BIOS-Optionen auf 2.611 angestiegen. Neben der Erläuterung der Optionen werden - wie gehabt - zahlreiche Hilfestellungen rund um das BIOS gegeben.

Das BIOS Kompendium
Das BIOS Kompendium
Stellenmarkt
  1. Stiftung Hospital zum heiligen Geist, Frankfurt am Main
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth, Lehrte/Ahlten

Das BIOS Kompendium steht unter www.bios-info.de zum Download als ZIP-, EXE-, PDF- und HCM-Datei bereit. Es benötigt auf der Festplatte je nach Dateiart zwischen 893 KByte und 3,5 MByte Speicherplatz.

Auf www.bios-info.de gibt es zudem ein deutschsprachiges BIOS-Forum, einen Newsletter, einen BIOS-Brenn-Service und kostenlose Hilfestellung bei Problemen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 4,49€
  3. Call of Duty: Black Ops Cold War (PC) für 53,99€ (Release 13.11.)

Folgen Sie uns
       


Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt

Golem.de hat den Microsoft Flight Simulator 2020 in einer Vorabfassung angespielt und erste Eindrücke aus den detaillierten Cockpits gesammelt.

Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt Video aufrufen
Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

    •  /