• IT-Karriere:
  • Services:

CeBIT: Merian-Städteführer Hannover für PalmOS kostenlos

PalmOS-Software erhält man per Infrarot-Download am G-Data-Stand auf der CeBIT

G Data bietet auf der CeBIT in Hannover allen Besuchern des G-Data-Standes eine kostenlose Version des PalmOS-Städteführers Merian scout in einer speziellen Version für den Stadtbereich Hannover an. Darin befinden sich Informationen zu Restaurants, Bars, Cafés, Museen, Sehenswürdigkeiten, Übernachtungsmöglichkeiten und Ausgehtipps in der Messestadt.

Artikel veröffentlicht am ,

In der Vollversion wird der Merian scout auf CD ausgeliefert und kennt 21 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. So liefert die Vollversion Städteinformationen zu Basel, Berlin, Bern, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt/Main, Genf, Graz, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Köln, Leipzig, Linz, München, Salzburg, Stuttgart, Wien und Zürich. Jede Stadt belegt 200 bis 500 KByte Speicher auf dem PDA, während das zentrale Verwaltungsprogramm 140 KByte groß ist.

Stellenmarkt
  1. Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm, Neu-Ulm
  2. über experteer GmbH, Karlsruhe

Zu den meisten aufgelisteten Lokalitäten liefert die Software neben den Adressen und Telefonnummern auch die Öffnungszeiten, um nicht unerwartet vor verschlossener Tür zu stehen. Mit Hilfe von Lesezeichen lassen sich etwa Restaurants oder Bars für einen späteren Besuch vormerken. Mit einer standortabhängigen Suche wählt man seinen derzeitigen Aufenthaltsort in der Stadt und kann sich dann alle in der Nähe befindlichen Restaurants, Cafes, Hotels und Ähnliches anzeigen lassen.

Der Merian scout für PalmOS ab Version 3.0 kostet in der Vollversion 25,54 Euro und ist seit November 2001 erhältlich. Als Demoversion bietet G Data einen Städteführer für Berlin kostenlos zum Download an. Wer den Merian scout für Hannover haben möchte, kann sich das 400-KByte-Programm bei G Data auf der CeBIT am Stand G46 in Halle 6 kostenlos per Infrarot auf seinen PalmOS-PDA laden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,42€ (mit Rabattcode "GESCHENK5" - Bestpreis!)
  2. 34,99€
  3. FIFA 21 Standard Edition PS4 (inkl. kostenlosem PS5-Upgrade) für 55€, FIFA 21 Standard Edition...

Folgen Sie uns
       


Mario Kart Live - Test

In Mario Kart Live fährt ein Klempner durch unser Wohnzimmer.

Mario Kart Live - Test Video aufrufen
Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

    •  /