Abo
  • Services:
Anzeige

Deutschland liegt zurück beim Mobile Payment

Fehlende gemeinsame Plattform von Mobilfunkbetreibern und Banken

Deutsche Handynutzer haben beim mobilen Bezahlen weiter das Nachsehen. Zwar würden circa 30 Prozent der Bundesbürger laut einer Studie des Marktforschungsunternehmens Forrester das Handy für mobile Transaktionen nutzen. Doch in Wirklichkeit wartet das Mobilfunkmusterland Deutschland seit langem auf den Durchbruch bei Mobile Payment.

So zählt etwa der Handy-Zahlungsservice Paybox auch zwei Jahre nach Marktstart erst ein Prozent der deutschen Mobilfunknutzer zu seinen Kunden - weitere groß angekündigte Initiativen sind bislang nicht über Pilotversuche hinausgekommen oder wurden inzwischen eingestellt, so die auf Telekommunikation spezialisierte Unternehmensberatung DiamondCluster International. Die Experten zweifeln, ob das von verschiedenen Seiten prognostizierte Marktvolumen von sieben Milliarden Euro bis 2005 erreicht werden kann.

Anzeige

Dr. Christiane Fotschki von DiamondCluster International kommentierte: "Die fehlende Zusammenarbeit zwischen Banken und Mobilfunkbetreibern verhindert den Durchbruch beim Mobile Payment in Deutschland." Verschlafen die Deutschen wieder einmal die Zukunft?

Dass es auch anders geht, beweist Spanien. Nachdem dort wie in Deutschland zunächst verschiedene Systeme erfolglos miteinander konkurrierten, setzten sich 2001 alle Mobilfunkbetreiber und 80 Prozent der Banken an einen Tisch. Sie einigten sich auf die gemeinsame Plattform Mobipay, die in diesem Sommer an den Start geht. "Mobipay erfüllt alle wesentlichen Voraussetzungen für eine Erfolgsstory, wie beispielsweise die breite Zustimmung der Mobilfunkbetreiber und Banken", so Dr. Christiane Fotschki von DiamondCluster International.

Der Markterfolg stelle sich nur ein, wenn ein ähnlicher Schulterschluss von Mobilfunkbetreibern und Banken gelinge wie in Spanien, so die Analysten.


eye home zur Startseite
Ulrich Becker 08. Mär 2002

Wieso sollte Spanien für uns Vorbild sein? Das System ist doch gar nicht gestartet, also...

Cpt. Lancaster 08. Mär 2002

Vielleicht wär' auch ein bissel mehr Werbung angebracht? Nur kleine Logos und ein paar...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau
  3. Dataport - Anstalt des öffentlichen Rechts, Altenholz / Kiel
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. 1.039,00€ + 5,99€ Versand
  3. 829,00€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

  1. Re: Nur für Rechtshänder?

    quasides | 03:01

  2. Re: Hoffentlich läufts in 1080p auf Raven-Ridge

    LinuxMcBook | 02:49

  3. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    ArcherV | 02:43

  4. Liquid Metal???

    skyynet | 02:15

  5. Re: vom Autoschrauber zum Softwarepfuscher

    quasides | 01:59


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel