Abo
  • Services:
Anzeige

OpenSSH 3.1 beseitigt Sicherheitslücke

Sicherheitslücke erlaubt lokalen Nutzern, Root-Rechte zu erlangen

OpenSSH, das für sichere Logins auf Remote-Systeme genutzt wird, enthält in den Versionen 2.0 bis 3.02 eine Sicherheitslücke, die es lokalen Nutzern unter bestimmten Umständen gestattet, Root-Rechte auf einem System zu erlangen. Gefährdet sind sowohl Server- als auch Clientsysteme.

Das Problem lässt sich aber bereits mit einem Patch oder einem Upgrade auf die heute erschienene Version 3.1 von OpenSSH beseitigen.

OpenSSH ist eine freie Version der SSH Protokoll Suite von Netzwerk-Tools, die Passwörter und den gesamten Datenverkehr, der über eine entsprechende Verbindung abgewickelt wird, verschlüsselt sowie das "Entführen von Verbindungen" (Connection Hijacking) und ähnliche Netzwerkangriffe verhindert.

Anzeige

OpenSSH enthält das Programm ssh, das rlogin und telnet ersetzt sowie scp, das rcp ersetzt und sftp, das ftp ersetzt. Außerdem sind der Server sshd und die Programme ssh-add, ssh-agent, ssh-keygen und sftp-server enthalten. OpenSSH unterstützt die SSH-Protokollversionen 1.3, 1.5 und 2.0.


eye home zur Startseite
said 10. Jun 2003

Ich suche install für OpenSSH in sun 5.8

Zapp 08. Mär 2002

Andererseits ist das bisschen SSH bezüglich der Komplexität ein feuchter Furz im...

blane 08. Mär 2002

naja, also ich nehme ja ms ungerne in schutz, aber in diesem fall hinkt der vergleich...

Geek 08. Mär 2002

Naja, das Loch ist jetzt bekannt geworden und auch gleich gefixt. Zudem ist es nicht...

blane 08. Mär 2002

Es fehlt ja nur ein "=" ;) Index: channels...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Hamburg
  2. MedServ Lahn-Dill GmbH, Wetzlar
  3. AKKA Germany, München, Ingolstadt, Stuttgart
  4. Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       

  1. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  2. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play

  3. HP Omen X VR im Test

    VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken

  4. Google

    Deep-Learning-System analysiert Augenscans nach Krankheiten

  5. Smartphone-Tastatur

    Nuance stellt Swype ein

  6. Homebrew

    Bastler veröffentlichen alternativen Launcher für Switch

  7. Telekom

    15 Millionen Haushalte sollen 2018 Super Vectoring erhalten

  8. Windows Phone 7.5 und 8.0

    Microsoft schaltet Smartphone-Funktionen ab

  9. Raja Koduri

    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

  10. Vizzion

    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Ankündigungsweltmeister (kT)

    ChMu | 12:41

  2. Re: Strahlung und so ;)

    kernash | 12:40

  3. Re: Kein brauchbares Elektrofahrzeug am Start...

    PiranhA | 12:39

  4. Re: 3 Fehler bezüglich Allyouneedfresh

    jg (Golem.de) | 12:39

  5. Re: Ich bin dermaßen sauer

    FreiGeistler | 12:34


  1. 12:56

  2. 12:25

  3. 12:03

  4. 11:07

  5. 10:40

  6. 10:23

  7. 10:04

  8. 08:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel