Abo
  • Services:

TriBand-PC-Card mit GPRS, HSCSD von Sony Ericsson

PCMCIA-Card GC75 soll Ende des zweiten Quartals erhältlich sein

Neben zwei neuen Handy-Modellen und einem Smartphone auf Symbian-Basis zeigte Sony Ericsson auch die PCMCIA-Card GC75, die mit allen aktuellen Funknetzen Verbindung aufnehmen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Sony Ericsson GC75
Sony Ericsson GC75
Das Datenmodem GC75 arbeitet in allen derzeit gebräuchlichen Funknetzen, wozu die drei GSM-Netze (900, 1800, 1900 MHz) GPRS und HSCSD gehören. Die Typ-II-PC-Karte schafft je nach Telefonnetz Datenübertragungsraten von bis zu 57,6 kbps, wobei die Karte den Strom aus dem Akku des Laptops bezieht.

Stellenmarkt
  1. BEUMER Maschinenfabrik GmbH & Co. KG, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Das Datenmodem soll zudem verschiedene Datenkompressionsprotokolle mit bis zu 4facher Geschwindigkeit beherrschen. Mit zusätzlicher Software auf dem Laptop kann die Karte auch zur Fax- und SMS-Kommunikation verwendet werden.

Sony Ericsson will die PC-Card GC75 Ende des zweiten Quartals auf den Markt bringen. Auch hier nannte der Hersteller keinerlei Preisangaben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


Shift 6m - Hands on (Cebit 2018)

Der Hersteller beschreibt das neue Shift 6M als nachhaltig und Highend - wir haben es uns auf der Cebit 2018 angesehen.

Shift 6m - Hands on (Cebit 2018) Video aufrufen
Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
    Anthem angespielt
    Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

    E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

    1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
    2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
    3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

      •  /