Abo
  • Services:
Anzeige

Psion Teklogix: Sicherheit im Wireless LAN

Proprietäres Protokoll 802.IQ als Alternative zu TCP/IP

Durch die beständig zunehmende Verwendung drahtloser Technologien bei der Implementierung oder Erweiterung lokaler Netzwerke spielen auch Sicherheitsfragen eine immer wesentlichere Rolle. Psion Teklogix, ein Anbieter von Datenfunklösungen, hat die wichtigsten Aspekte zur "Sicherheit im Wireless LAN" in einem White Paper zusammengefasst. Die Datenfunk-Experten erläutern darin die unterschiedlichen Sicherheitsrisiken sowie Verschlüsselungs- und Authentifizierungsmöglichkeiten bei drahtlosem Zugriff auf offene und proprietäre Systeme, aber auch die Vorteile des Wireless LAN gegenüber der verkabelten Variante.

Eine Alternative zeigt Psion Teklogix mit seinem proprietären Transportprotokoll 802.IQ auf. Während praktisch alle nach dem 802.11-Standard angebotenen Funksysteme das Transport- und Netzwerkprotokoll TCP/IP für den Zugriff auf offene Funksysteme nutzen, können die Access Points und Datenfunkterminals von Psion Teklogix optional auf das 802.IQ-Protokoll umkonfiguriert werden.

Anzeige

Neben erhöhter Leistung, robusterem Verhalten gegenüber Funkstörungen und verbessertem sowie von IP-Subnetzen unabhängigem Roaming zwischen den Funkzellen bietet 802.IQ die Möglichkeit, auf Wunsch jeglichen IP- und sonstigen Netzwerkverkehr aus dem Funk-LAN fernzuhalten. Für reine Datenfunksysteme ist daher dieses proprietäre Protokoll der beste Schutz vor Eindringlingen im Netzwerk, so der Hersteller. Außerdem ist auch ein Mischbetrieb mit dem proprietären 802.IQ und dem TCP/IP-Protokoll möglich. Mit der Freischaltung von TCP/IP wird dann allerdings auch der Schutz vor unberechtigter Teilnahme aufgehoben.

Das ausführliche White Paper "Sicherheit im Wireless LAN" kann von der deutschen Website des Willicher Unternehmens heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
Leo 06. Mär 2002

Also was alles so als Whitepaper bezeichnet wird... Was sind denn das für...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Abrechnungszentrum Emmendingen, Emmendingen
  3. NIHON KOHDEN EUROPE GmbH, Frankfurt
  4. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand (für alle die kein NES Classic ergattern konnten)
  2. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 20,00€

Folgen Sie uns
       

  1. Elektroroller

    Einstieg in die Elektromobilität ab 2.000 Euro

  2. Virtuelle Maschinen

    Parallels Desktop 13 holt Touch Bar in Windows

  3. Assassin's Creed Origins Angespielt

    Ermittlungen in der stinkenden Stadt

  4. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  5. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  6. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  7. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  8. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  9. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  10. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

  1. Freue mich schon drauf

    John2k | 08:23

  2. Re: Grundsätzlich nicht uninteressant

    kayozz | 08:22

  3. Re: Ob das auch für Windows 10 Updates auf eine...

    Truster | 08:22

  4. Typische Ubisoft-Formel

    Geigenzaehler | 08:22

  5. Re: Wann gibt es endlich "schöne" Gaminglaptops...

    Seralic | 08:20


  1. 07:45

  2. 07:30

  3. 07:15

  4. 18:04

  5. 17:49

  6. 16:30

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel