• IT-Karriere:
  • Services:

ELSA doch auf der CeBIT 2002

Eigener Stand in Halle 11, Stand D 50

Die insolvente ELSA AG wird nach anfänglicher Absage nun doch mit einem eigenen Stand auf der CeBIT 2002 in Hannover vertreten sein. Damit will das Unternehmen ein klares Zeichen für die Fortsetzung des Geschäftsbetriebs setzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Finanzierung des Standes erfolge aus Mitteln der vom Bankenpool zur Verfügung gestellten Überbrückungsfinanzierung. "Mit der für die Branche wichtigen CeBIT-Präsenz setzt ELSA ein klares Signal in Richtung Kunden und Fortsetzung der Marktpräsenz", so Thomas Georg, der vorläufige Insolvenzverwalter.

Der Stand auf der CeBIT 2002 befindet sich in Halle 11 (D50). ELSA will dort das komplette Programm an High-End-Grafik- sowie professionellen Datenkommunikations-Lösungen zeigen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 304€ (Bestpreis!)
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 328€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)
  4. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)

MS-Doofe 17. Mär 2002

besser könnte man sein Geld nicht rauswerfen. Die Cebit ruft und keiner muss eigentlich...

MARO 06. Mär 2002

Herzlichen Glückwunsch ELSA! Qualität aus deutschen Landen ist (hoffentlich) doch nicht...

PG 06. Mär 2002

Super !!!!!!!!! Ich freue mich schon auf Hannover !!!! CeBIT ohnen ELSA wäre wie...

ELSA 05. Mär 2002

Endlich ! Ich wünsche allen ELSA - Mitarbeitern viel Glück für die Zunkunft. Mit der...


Folgen Sie uns
       


Surface Book 3 - Test

Das Surface Book ist einmal mehr ein exzellentes Notebook, das viele Nischen bedient. Allerdings hätten wir uns nach fünf Jahren ein wenig mehr Neues gewünscht.

Surface Book 3 - Test Video aufrufen
SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

    •  /