Abo
  • Services:

Xbox: Regionalcode ausschalten per Software

DVD Region X bald auch für die Xbox erhältlich

Nachdem man bereits seine PlayStation 2 mit DVD Region X per Software vom Regionalcode befreien kann, wird es demnächst auch eine Version für Microsofts neue Spielekonsole Xbox geben. So sind keine komplizierten Umbauten an der Hardware nötig, die auch zum Verlust der Garantie führen würden.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei der PlayStation 2 besteht das DVD-Region-X-Paket nur aus einer CD. Nachdem diese eingelegt und von der PS2 geladen wurde, erscheint ein einfaches Menü, in welchem man einen der sechs Regional-Codes auswählt. Nach der Wahl des Regionalcodes öffnet sich automatisch die Schublade des PS2-DVD-Laufwerks, so dass eine Spielfilm-DVD eingelegt werden kann.

Mit dem DVD Region X für die Xbox soll es dann auch für Besitzer der ab 14. März in Deutschland erhältlichen Spielekonsole möglich sein, importierte DVDs, die nicht auf dem hier zu Lande gültigen Regionalcode 2 basieren, abzuspielen. Laut dem deutschen Distributor Bigben Interactive wird die Software ab April erhältlich sein, genauere Informationen, etwa über den Preis, liegen noch nicht vor.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-15%) 23,79€
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

TVBoy 21. Mär 2002

Spiel Halo: ,,Sie haben eine neue Waffe ausgwählt. Bitte die X- Box neu starten, um die...

servicepack 08. Mär 2002

juhuu, das erste service (bugfix) pack für die xbox v1.0 where doo youu want touu go...

CK (Golem.de) 06. Mär 2002

Diese Version haben wir auch, es soll aber noch eine vom Hersteller Datel geben, die...

Carlo 05. Mär 2002

Die PS2-Version des Region X beinhaltet einen Dongle, i.e. eine MemoryCard-ähnliche...

Andreas 05. Mär 2002

hab was von 33 Euro gelesen. mfg andreas


Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Grafikkarten Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets
  2. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  3. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /