Abo
  • Services:

Hooligans: Spiel über randalierende Fußballfans

Darxabre veröffentlicht "Hooligans - Storm over Europe"

Gewalttätige Thematiken sind seit jeher ein gern aufgegriffener Bereich von Computer- und Videospielen. Das niederländische Entwicklerteam Darxabre veröffentlicht nun "Hooligans - Storm over Europe", ein Echtzeitstrategiespiel, in dem man als randalierender Anhänger eines Fußballclubs seine Animositäten gegenüber anderen Vereinen ausleben kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Ein Hooligan...
Ein Hooligan...
Als Chef einer großen Hooligan-Organisation ist es Aufgabe des Spielers, aus Gefechten mit gegnerischen Fans und der Polizei siegreich hervorzugehen. Allerdings ist das Gameplay laut Darxabre nicht ganz so gewalttätig, wie man nach diesen Ausführungen befürchten könnte - die meisten Charaktere und Szenerien sollen auf durchaus humorvolle Art und Weise die heikle Thematik beleuchten.

Von Publisher-Seite stieß man auf nicht allzu große Gegenliebe, trotz großem Interesse seitens der Medien ist es Darxabre nicht gelungen, eines der großen Unternehmen der PC-Spiele-Branche als Partner zu gewinnen. Das Spiel veröffentlichte man daher bisher in Eigenregie in Holland und Belgien, ab dem 8. März ist das Spiel auch in Großbritannien erhältlich. Widerstand im Einzelhandel auf Grund der aggressiven Thematik sorgt allerdings dafür, dass nicht alle Shops das Spiel auch ins Sortiment aufnehmen. Über eine mögliche Veröffentlichung des Titels in Deutschland ist nichts bekannt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. (-50%) 4,99€
  3. 19,99€
  4. (-50%) 29,99€

peter 10. Aug 2004

und wie hast du es zum laufen bekommen ich bekomme nur ein schwarzes bild mehr nicht wäre...

Torsten 11. Jul 2004

Brauche nicht viel nachdenken!;o)Ich bin selbst seid 30 Jahren Fußballverückt! Schöne Grü...

GC Berlin 08. Jul 2004

Mal so zum Tipp du läufst mit deiner Blonden Freundin über einen Bahnsteig wer wird...

GC Berlin 08. Jul 2004

Ist ja toll jemand der sich groß vorkommt: Mal so für die die keine Ahnung haben da gibt...

David@Max Headroom 12. Mai 2004

Ich würde euch nur zu gerne auf den Unterschied zwischen Nazi und Neo-Nazi hinweisen...


Folgen Sie uns
       


Apple iPhone Xr - Test

Das iPhone Xr kostet 300 Euro weniger als das iPhone Xs, bietet aber das gleiche SoC und viele andere Ausstattungsmerkmale des teureren Modells. Unterschiede gibt es bei der Kamera und dem Display: Das iPhone Xr hat keine Dualkamera und anstelle eines OLED-Bildschirms kommt ein LCD zum Einsatz.

Apple iPhone Xr - Test Video aufrufen
Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
Coachingbuch
Metapher mit Mängeln

Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
Von Cornelia Birr

  1. Elektronisch Arzneimittelrezept kommt auf Smartphone
  2. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil
  3. Liberty Global Ericsson übernimmt Netzwerkbetrieb bei Unitymedia

    •  /