Abo
  • IT-Karriere:

Microsoft WindowsCE im 7er BMW

Navigation mit dem iDrive-Telematiksystem von Siemens VDO Automotive

Microsoft hat mitgeteilt, dass die neue 7er BMW Serie mit dem WindowsCE-Embedded-Betriebssystem ausgestattet wurde. Die Ankündigung folgt kurz auf die Veröffentlichung des Echtzeitbetriebssystems WindowsCE for Automotive v3.5, das von der Microsoft Automotive Business Unit entwickelt wird und auf WindowsCE basiert.

Artikel veröffentlicht am ,

In Zusammenarbeit mit der Siemens VDO Automotive AG, die die Navigationsgeräte für BMW herstellt, wurde das CE-Betriebssystem für das Kontrolldisplay des BMW iDrive System eingesetzt.

Stellenmarkt
  1. Modis GmbH, Bonn
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

Mit iDrive leistet Siemens VDO an zwei Stellen einen wesentlichen Beitrag beim Navigationssystem und beim Kombi-Instrument. Beim neuen 7er ist das Navigationssystem erstmals mit dem neuen BMW-Internetportal verknüpft. Dadurch wird es beispielsweise möglich, das aktuelle Wetter am Zielort abzufragen. Die Adresse per WAP abgefragter Ziele - etwa eines Hotels - kann auf Knopfdruck als Ziel in das Navigationssystem übernommen werden.

Mit dem Kombi-Instrument werden darüber hinaus das Telefon, die Klimatisierung sowie Entertainmentsysteme gesteuert.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 245,90€

Al 02. Feb 2006

Danke! Endlich hat das jemand gesagt. Alle hier abgegeben Beiträge sind totaler...

basti 11. Mai 2004

hm und wo wollen die die strg, alt und entfernen taste andbringen?!?!?! ;-))))

inu 24. Dez 2002

Wie auch... Die meisten scheuen Windows derart, dass ihm nie ne chance lassen. Diejenigen...

Be200 24. Dez 2002

Weshalb hast du deine dann überhaupt erst aufgemacht?

HG 17. Apr 2002

Ich habe mir wirklich die Mühe gemacht und mal alle Beiträge durchgelesen. Leider ist da...


Folgen Sie uns
       


Timex Data Link ausprobiert

Die Data Link wurde von Timex und Microsoft entwickelt und ist eine der ersten Smartwatches. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums haben wir uns die Uhr genauer angeschaut - und über einen alten PC mit Röhrenmonitor programmiert.

Timex Data Link ausprobiert Video aufrufen
5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Testlabor-Leiter 5G bringt durch "mehr Antennen weniger Strahlung"
  2. Sindelfingen Mercedes und Telefónica Deutschland errichten 5G-Netz
  3. iPhone-Modem Apple will Intels deutsches 5G-Team übernehmen

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /