Abo
  • Services:
Anzeige

Sony stellt neue Notebooks mit 16-Zoll-Display vor

Vaio-Notebooks GRX316MP und GRX316SP mit Mobile-Intel-Pentium-4-Prozessor

Sony stellt die ersten Notebooks mit richtig großem Bildschirm vor: Erstmals mit einem 16,1-Zoll-TFT-Display und Intels Pentium-4-Mobil-Prozessor mit SpeedStep-Energiesparfunktion ausgestattet, sollen die Notebooks Vaio PCG-GRX316MP und PCG-GRX316SP von Sony dem Desktop Konkurrenz machen. Dennoch bleiben die Geräte bei einem Gewicht von 3,8 Kilogramm einigermaßen gut zu transportieren.

Der Vaio GRX316MP ist mit einem Mobile-Intel-Pentium-4-Prozessor mit 1,6 GHz-M und 256 MB Arbeitsspeicher erhältlich, während der GRX316SP mit 1,7 GHz-M und 512 MB RAM ausgestattet ist. Beide Geräte sind mit einer ATI-Mobility-Radeon-7500-Grafikkarte mit 16 MB integriertem DDR-SDRAM (zusätzlich 16 MB extern) ausgestattet und bringen eine UXGA-Auflösung von 1.600 x 1.200 Pixel auf das 16,1-Zoll-TFT-Display.

Anzeige

In Vaio GRX316MP steckt eine 30-GB- und beim GRX316SP eine 40-GB-Festplatte. Ein kombiniertes CD-RW/DVD-ROM-Laufwerk, eingebaute Stereo-Lautsprecher und zahlreiche Anschlussmöglichkeiten machen die Hardware-Ausstattung komplett. Dazu gehören ein 10Base-T/100Base-TX Ethernet-Anschluss für Netzwerkzugang, ein TV-Ausgang, ein integriertes 56k-Software-Modem für Daten- und Fax-Kommunikation über das Festnetz und eine IEEE-1394-Schnittstelle. Dazu gibt es noch einen Memory-Stick-Steckplatz.

Das Sony Vaio PCG-GR316MP kostet 3.099,- Euro, während für das Vaio PCG-GR316SP 4.099,- Euro verlangt werden. Die Docking-Station PCGA-PRGR1 kostet 188,67 Euro und das USB-Floppylaufwerk PCGA-UFD5 101,75 Euro. Die Geräte sollen ab März 2002 im Handel sein.


eye home zur Startseite
DELU 27. Sep 2003

CAN I UPDSTE MY NOTEBOOK

laptoppi 21. Mai 2002

...aber in anderer Ausstattung, 20 GB HDD und DVD und XP HE !

MichaArchi 21. Mai 2002

Warum fast 3000 € ?? Lest mal die PC Pro 6/2002 !! Der Media-Markt hatte dieses Notebook...

Systemtester 22. Apr 2002

Hallo Christian, vielen Dank für Dein ausführliches Statement. Werde die Links mal...

Notebook-Tester 19. Apr 2002

Hi Systemtester, Antwort auf Deine Frage: ALLE (fast) Selbst NoName NBs von Maxdata...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. symmedia GmbH, Bielefeld
  2. Robert Bosch Start-up GmbH, Ludwigsburg
  3. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 5,99€ Versand
  2. 19,85€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       

  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  2. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern
  3. Mobileye Intel will 100 autonom fahrende Autos auf die Straßen lassen

  1. Re: Ist ja lustig dass es gerade Toyota ist

    tingelchen | 21:49

  2. Re: BANAUSE!

    Klobinger | 21:47

  3. Re: Moment was macht Pietsmiet jetzt?

    Proctrap | 21:45

  4. Re: Also einer der Mitspieler kritisiert den...

    Ovaron | 21:45

  5. Re: Deswegen hat das nächste Vollpreis Mordor...

    Hotohori | 21:44


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel