Abo
  • Services:
Anzeige

Deutsches Upgrade auf PalmOS 4.1 kommt

Upgrade kostet 39,- Euro, bringt aber kaum Neuerungen

Ursprünglich sollte das Upgrade auf PalmOS 4.1 in der deutschen Version schon seit Januar verfügbar sein, erscheint aber erst jetzt. Wie schon das Upgrade auf PalmOS 3.5 wird auch dieses Upgrade kostenpflichtig sein. Ein Update für den Palm m500 und m505 mit PalmOS 4.0 bietet Palm hier zu Lande nicht an.

Auf die Palm-Modelle V, Vx, III, IIIx, IIIxe und IIIc lässt sich das Upgrade auf PalmOS 4.1 aufspielen, weil diese Geräte einen Flash-ROM-Baustein besitzen. Direkte Neuerungen im Betriebssystem halten sich aber für Besitzer dieser älteren Modelle in Grenzen, weil nur die neuen Modelle die wesentlichen Verbesserungen von PalmOS 4.x nutzen können. Dazu zählt vor allem die Einbindung von Speicherkarten, aber auch der Vibrationsalarm oder die stille Benachrichtigung mit blinkender LED, was wiederum nur die m500er-Reihe beherrscht.

Anzeige

Wer also von einem Gerät mit PalmOS 3.x auf die aktuelle 4er-Version aufsteigt, erhält nur wenige Neuerungen. So bekommt man jetzt die Notizzettel-Applikation, um handschriftliche Notizen anzulegen und erhält verbesserte Sicherheitsoptionen innerhalb des Betriebssystems. Zudem wird das Graffiti-Feld beim Aufruf der virtuellen Tastatur nicht länger blockiert. Im PalmOS 3.x benötigt man dafür noch eine HackMaster-Erweiterung wie etwa Keyb+Graffiti, das kostenlos erhältlich ist und die gleiche Funktion bietet.

Zum Lieferumfang von PalmOS 4.1 gehört ferner die aktuelle Version des Mobile Internet Kit. Damit lässt sich der Palm-PDA um einen SMS-Manager, WAP-Browser und die Palm-spezifischen Clipping-Dienste erweitern. Ferner gehört der E-Mail-Client MultiMail zum Lieferumfang und der Verbindungsaufbau zu einem Mobiltelefon wird deutlich vereinfacht. Außerdem liegt der aktuelle Palm Desktop 4.01 mit auf der CD.

Für die Palm-Modelle V, Vx, III, IIIx, IIIxe und IIIc kann das Upgrade auf PalmOS 4.1 über www.palmdirect.com zum Preis von 39,- Euro bestellt werden. Im Gegensatz zu den USA hält es Palm in Deutschland nicht für nötig, für Besitzer des Palm m500 oder m505 ein Update auf PalmOS 4.1 anzubieten. In den USA ist dieses Bugfix-Update hingegen für alle Besitzer eines m500 oder m505 kostenlos erhältlich.


eye home zur Startseite
Tammo 17. Aug 2005

Und? Hat es gefunkt?

wilfried 14. Dez 2004

war gerade auf der palm seite und siehe da, man darf sich das programm gratis...

Ludger Mandelbaum 22. Mai 2002

Wie kann man das Update umsonst bekommen, wie einer der Diionsteilnehmer meint? Ludger...

Ron Sommer 06. Mär 2002

<> ACK! Wenn man sieht, was in der Palm Führungsetage immer wieder für -sorry- Scheiße...

J.R. Kaiser 05. Mär 2002

Kein Wunder, dass der Marktanteil von CE immer größer wird!!! Mit diesem Vorgehen macht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Die Deutsche Immobilien Gruppe, Düren
  2. AEbt Angewandte Eisenbahntechnik GmbH, Nürnberg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. T-Systems International GmbH, München, Hamburg, Darmstadt, Bonn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 3,99€ Versand
  2. 6,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Unzuverlässige Surfaces Microsoft widerspricht Consumer Reports
  2. Microsoft Surface Pro im Test Dieses Tablet kann lange
  3. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter

  1. Re: Öffnungszeiten Online einführen!

    Schrödinger's... | 00:43

  2. Re: Theoretisch eine gute Idee....aber in der Praxis?

    Vollstrecker | 00:38

  3. Re: Sinn

    flow77 | 00:32

  4. Re: Standard-YouTube-Lizenz

    redmord | 00:13

  5. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    xxsblack | 00:13


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel