Abo
  • Services:
Anzeige

Erster Vobis-Highscreen-PC mit GeForce4

Wahlweise billiger ohne Betriebssystem erhältlich

Der Aachener Computerhersteller Vobis will demnächst seinen ersten Komplettrechner mit GeForce4-Grafikkarte auf den Markt bringen. Der als Highscreen PCs XI Professional 1,8 GF4 bezeichnete Rechner wird wahlweise mit oder ohne Windowsbetriebssystem ausgeliefert.

Die GeForce4-MX-440-Karte besitzt 64 MByte Speicher und kann über den TV-Ausgang mit dem Fernseher verbunden werden. Als CPU wurde ein Intel-Pentium-4-Prozessor mit 1,8 GHz verbaut, der in Verbindung mit etwas knappen 256 MB DDR Arbeitsspeicher PC 266 arbeiten muss. Eine 40-GB-Festplatte, ein 16x-DVD-Laufwerk und ein CD-RW-Brenner (24x10x40x) sowie Tastatur und Maus gehören ebenso zur Grundausstattung.

Anzeige

Der neue PC ist ab Montag, den 4.3.2002 in allen Vobis-Filialen sowie im Vobis Online Shop erhältlich. Der Preis des Rechners mit IBM PC DOS 2000 beträgt 999,- Euro. Wer kein Betriebssystem besitzt oder ein neues wünscht, erhält den Highscreen-PC mit Windows XP zum Preis von 1.124,- Euro.

Vobis gewährt die gesetzlichen 24 Monate Gewährleistung auf den Highscreen-PC.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. via Nash Technologies Stuttgart GmbH, Böblingen
  2. HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen Raum Ingolstadt
  3. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  4. Deloitte, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Loki

    App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

  2. Spielebranche

    Fox kündigt Studiokauf und Alien-MMORPG an

  3. Elektromobilität

    Londoner E-Taxi misst falsch

  4. 5G Radio Dot

    Ericsson kündigt 2-GBit/s-Indoor-Antennen an

  5. Zahlungsverkehr

    Das Bankkonto wird offener

  6. 20.000 neue Jobs

    Apple holt Auslandsmilliarden zurück und baut neuen Campus

  7. Auto-Entertainment

    Carplay im BMW nur als Abo zu bekommen

  8. Fehlende Infrastruktur

    Große Skepsis bei Elektroautos als Dienstwagen

  9. Tim Cook

    Apple macht die iPhone-Drosselung abschaltbar

  10. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Wieder mehr Haustierbilder statt Hass
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Impulse aus der Politik: 0

    SJ | 11:05

  2. Re: gibt's irgendwo besseres als 400/50 für 4,99...

    em_low | 11:04

  3. Re: Kontozugriff zum Zinsen vergleichen? Wozu?

    Marvin-42 | 11:04

  4. Re: Im BMW Konfiguratior per Einmalbetrag

    PiranhA | 11:04

  5. Re: Kein Backup? Kein Mitleid!

    SJ | 11:04


  1. 11:15

  2. 11:00

  3. 10:45

  4. 09:20

  5. 09:04

  6. 08:26

  7. 08:11

  8. 07:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel