Abo
  • Services:

Star-Wars-Rollenspiel kommt für Xbox und PC

Veröffentlichung von Knights of the old Republic im Herbst 2002

LucasArts hat jetzt bekannt gegeben, dass das von Bioware entwickelte Star-Wars-Rollenspiel Knights of the old Republic im Herbst 2002 für die Xbox erscheinen soll. Parallel wird aber auch an einer PC-Umsetzung des Titels gearbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,

Computerspieler müssen sich allerdings etwas länger gedulden als ihre Konsolen-Kollegen, die PC-Version soll laut LucasArts erst im Frühling 2003 erscheinen.

Stellenmarkt
  1. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  2. Deloitte, verschiedene Standorte

Screenshot #1
Screenshot #1
"Knights of the old Republic wird auf zwei dynamischen Plattformen, der Xbox und dem PC, erhältlich sein, da diese beiden Systeme perfekt für das faszinierende und sehr actionlastige Rollenspiel-Gampelay des Spieles geeignet sind", so Simon Jeffery, President von LucasArts. "Das Ziel von LucasArts ist es, das jeweils beste Ergebnis auf der jeweiligen Plattform zu erreichen. In diesem Fall ist es so, dass wir auf Grund der großen Rollenspielerfahrung des Entwicklers Bioware auf dem PC die ideale Präsentationsplattform haben. Die Xbox-Version ist die für uns großartige Möglichkeit, das erste relevante Rollenspiel auf dieser Konsole zu etbalieren."

Screenshot #2
Screenshot #2
Das Spiel wird zeitlich etwa 4000 Jahre vor dem ersten Star-Wars-Film angesiedelt sein. Der Spieler greift dabei in den galaktischen Konflikt zwischen Jedi und Sith ein. Die eigene Party, die aus bis zu drei Mitgliedern besteht, kann sich dabei aus Menschen, Wookies, Droiden und vielen anderen Rassen mit jeweils natürlich unterschiedlichen Eigenschaften zusammensetzen. Insgesamt sollen zehn verschiedene Welten für spielerische Abwechslung sorgen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 105,85€ + Versand
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. ab 349€
  4. 59,90€

Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich

Wir haben Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X angespielt und zeigen unseren Grafikvergleich mit der Originalfassung.

Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich Video aufrufen
EU-Urheberrechtsreform: Wie die Affen auf der Schreibmaschine
EU-Urheberrechtsreform
Wie die Affen auf der Schreibmaschine

Nahezu wöchentlich liegen inzwischen neue Vorschläge zum europäischen Leistungsschutzrecht und zu Uploadfiltern auf dem Tisch. Sie sind dilettantische Versuche, schlechte Konzepte irgendwie in Gesetzesform zu gießen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media darf Google weiterhin bevorzugen
  2. EU-Verhandlungen Regierung fordert deutsche Version des Leistungsschutzrechts
  3. Fake News EU-Kommission fordert Verhaltenskodex für Online-Plattformen

Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
Indiegames-Rundschau
Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
  2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

    •  /