Abo
  • Services:

Microsoft bringt CRM-Lösung auf den Markt

Customer Relationship Management für KMUs auf .NET-Basis

Microsoft entwickelt eine eigene CRM-(Customer-Relationship-Management-)Lösung auf .NET-Basis für kleine und mittlere Unternehmen unter dem griffigen Namen Microsoft Customer Relationship Management. Die Software soll Ende des Jahres 2002 in den USA und ab dem ersten Quartal 2003 in Deutschland auf den Markt kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die CRM-Lösung soll kompatibel zu Microsoft Office und allen Backoffice-Systemen von Microsoft Great Plains sein. Microsoft Customer Relationship Management soll sowohl als eigenständiges Produkt als auch mit Anbindung an Microsoft Great Plains Apertum und Microsoft Great Plains eEnterprise erhältlich sein. Microsoft Great Plains vertreibt das Produkt über Partnerunternehmen.

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. über Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, deutschlandweit

Microsoft Customer Relationship Management soll die bestehenden CRM-Lösungen von Microsoft für kleine und mittlere Unternehmen ergänzen. In Deutschland ist dies Great Plains Siebel Front Office. "Microsoft Customer Relationship Management ist die Antwort auf den enormen Bedarf nach einem einheitlichen und integrierten Überblick über Kundeninformationen. Die Lösung sorgt für größere Kundenzufriedenheit, Kundenbindung und profitablere Kundenbeziehungen", sagte Doug Bourgum, Senior Vice President von Microsoft und President von Microsoft Great Plains Business Solutions.

Preise für die CRM-Lösung teilte Microsoft noch nicht mit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf ausgewählter Z370-Boards mit Intel Optane Speicher + Intel SSD
  2. und The Crew 2 gratis erhalten
  3. bei Caseking kaufen

Rescheneder 02. Dez 2002

Wien, am 2.12.2002 CRM 2003 - schon wieder etwas „Neues" ? Ist CRM 2003 schon wieder...

Roland_III 27. Feb 2002

Hallo Leute, ich könnte ja überempfindlich sein, aber ... als ich mir mal allgemeine...


Folgen Sie uns
       


Adobe Premiere mit Quicksync ausprobiert

Quicksync ist eine überfällige Neuerung für Adobe Premiere. Wir haben die Hardwarebeschleunigung ausprobiert.

Adobe Premiere mit Quicksync ausprobiert Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
    Jurassic World Evolution im Test
    Das Leben findet einen Weg

    Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
    2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
    3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

      •  /