• IT-Karriere:
  • Services:

Intel senkt Produktionskosten für Prozessoren

Erste 0,13-Mikron-Prozessoren auf 300-mm-Wafern gefertigt

Intel hat die Fertigung der ersten 0,13-Mikron-Prozessoren in seiner 300-Millimeter-Wafer-Fabrik in Hillsboro (Oregon) abgeschlossen. Damit sei man das erste Unternemen, das Prozessoren in 0,13-Mikron-Technologie in 300-mm-Wafern fertigen und ausliefern könne.

Artikel veröffentlicht am ,

Die so gefertigten Chips sollen sowohl in mobilen Rechnern als auch Desktops und Servern zum Einsatz kommen. Dabei sei die Produktion auf 300-mm-Wafern etwa 30 Prozent billiger als mit herkömmlichen 200-mm-Wafern, so Sunlin Chou, Intels Senior Vice President und General Manager der Technology and Manufacturing Group.

Stellenmarkt
  1. Curalie GmbH, Berlin
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Ein 300-mm-Wafer bietet eine Silizium-Oberfläche, die etwa 225 Prozent größer ist als die von 200-mm-Wafern, was eine um 240 Prozent höhere Chip-Ausbeute je Wafer bedeutet. So senken die großen Wafer die Produktionskosten und verbrauchen bis zu 40 Prozent weniger Wasser und Energie pro Chip als die Produktion mit 200-mm-Wafer.

Intel-CEO Craig Barrett sprach auf dem IDF in diesem Zusammenhang dann auch von 30-GHz-Chips mit mehr als zwei Milliarden Transistoren, die nicht mehr weit entfernt seien.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 189,99€ (Bestpreis)
  2. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)
  3. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  4. 189€ (Bestpreis)

Krombi 18. Mär 2002

Hihihi.... ich glaub keiner würde ein AMD Cpu kaufen wenn die "genau" so teuer währen wie...

Chris V. 26. Feb 2002

Natürlich ist Wettbewerb wichtig - aber wohin das ständige Preisdumping führen kann...

Martin 26. Feb 2002

Und deshalb ist es gut, dass es AMD gibt, sonst könnte Intel Mondpreise verlangen. Martin

Chris V. 26. Feb 2002

Ist auch nicht notwendig - Sinn eines Unternehmens ist es wohl Gewinn zu erzielen.

Chris B. 26. Feb 2002

Produktionskosten um 30% gesenkt!! Wow!! ABER ... wetten, dass die Preise NICHT...


Folgen Sie uns
       


Canon EOS R5 - Test

Canons spiegellose Vollformatkamera EOS R5 kann Fotos mit 45 Mpx aufnehmen und Videos in 8K - aber Letzteres nur mit Einschränkungen.

Canon EOS R5 - Test Video aufrufen
    •  /