• IT-Karriere:
  • Services:

Neuer Finanzchef bei T-Mobile

Joachim Preisig in den Vorstand der T-Mobile Deutschland GmbH berufen

Joachim Preisig ist vom Aufsichtsrat der T-Mobile Deutschland GmbH zum neuen Geschäftsführer bestellt worden und wird ab 15. April 2002 für Finanzen und Controlling verantwortlich zeichnen. Er übernimmt diese Aufgabe von Timotheus Höttges, der zum gleichen Datum die Nachfolge von René Obermann als Vorsitzender der Geschäftsführung von T-Mobile Deutschland antritt.

Artikel veröffentlicht am ,

"Mit Joachim Preisig konnten wir einen ausgezeichneten Finanzexperten und profunden Kenner des Mobilfunkmarktes für uns gewinnen", begrüßte Timotheus Höttges die Entscheidung. René Obermann wird sich auf seine Aufgaben als Vorstand European Operations and Group Synergies bei T-Mobile International konzentrieren. Obermann war bereits im Sommer 2001 in den Vorstand der Holding berufen worden und führt deren Mobilfunkbeteiligungen in Deutschland, Großbritannien, Österreich, den Niederlanden und der Tschechischen Republik.

Stellenmarkt
  1. ServiceOcean SalesDE GmbH, Köln
  2. Dürr Systems AG, Goldkronach

Joachim Preisig absolvierte in Zürich ein Studium zum Diplom-Kaufmann. Seine berufliche Laufbahn startete er 1987 als Wirtschaftsprüfer-Assistent bei Price Waterhouse in Zürich, bevor er 1990 bei der Steinbeck Holding AG die Aufgaben des Regional Controller für Europa übernahm. Von 1992 bis 1995 war Preisig als kaufmännischer Geschäftsführer bei der SGL Steinbeck Global Logistics GmbH in Bremen beschäftigt, der deutschen Tochter der Züricher Steinbeck Holding AG.

Anschließend war Joachim Preisig für VIAG Interkom tätig. Er gehörte dem Unternehmen seit seiner Gründung an und hat es mit aufgebaut.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€ (Release 7. Mai)
  2. 29,99€
  3. 34,99€ (Release 5. Februar)

Folgen Sie uns
       


Mario Kart Live - Test

In Mario Kart Live fährt ein Klempner durch unser Wohnzimmer.

Mario Kart Live - Test Video aufrufen
Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
    Elektromobilität 2020/21
    Nur Tesla legte in der Krise zu

    Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Elektromobilität Akkupreise fallen auf Rekord von 66 Euro/kWh
    2. Transporter Mercedes eSprinter bekommt neue Elektroplattform
    3. Aptera Günstige Elektrofahrzeuge vorbestellbar

    Arbeitsschutzverordnung: Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel
    Arbeitsschutzverordnung
    Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel

    Das Bundesarbeitsministerium hat eine Verordnung erlassen, die pandemiebedingt Homeoffice für viele Arbeitnehmer zur Folge haben soll.

    1. Corona Beamtenbund fordert klare Regeln für Telearbeit
    2. Homeoffice in der Coronapandemie Ministerien setzen auf Wechselmodelle
    3. Homeoffice FDP fordert klare Regeln für mobiles Arbeiten

      •  /